Stylegent

Stylegent und der CBC befragte 1.000 Menschen zu ihren Essgewohnheiten. Nur 11 Prozent stellen einen wöchentlichen Menüplan auf, 39 Prozent beginnen am Morgen an das Abendessen zu denken und 35 Prozent beginnen erst dann an das Abendessen zu denken, wenn sie zum Abendessen im Kühlschrank nachschauen. Sandi Richard, Gastgeberin und Experte für Essensplanung bei Food Network Canada, ist dies vertraut - sie hilft Familien seit über 20 Jahren bei der Vorbereitung des Abendessens. Richard listet ihre Top 10 Tipps auf, um hausgemachtes Essen in kürzester Zeit auf den Tisch zu bringen:

Noch nicht ändern!
„Dies ist das erste, was oben in meinen Rezepten aufgeführt ist. Wenn wir nach einem Arbeitstag zur Tür hereinkommen, wollen wir uns umziehen, bevor wir etwas anderes tun. Ich scherze immer, dass es eine direkte Beziehung zwischen dem Stoff im Schweiß und dem Verzicht auf das Abendessen gibt. Nehmen Sie zuerst die Zutaten heraus, legen Sie sich auf die Mahlzeit fest und fangen Sie vielleicht sogar an. Es hört sich vielleicht nicht intuitiv an, in Ihrer schönen Arbeitskleidung zu kochen, sondern eine Schürze in voller Länge zu kaufen oder zu wechseln, sobald Sie angefangen haben. Dann wirst du das Abendessen nicht aufgeben. "

Was gibt es zum Abendessen?
„Familien sagen, das größte Hindernis für das Abendessen ist, darüber nachzudenken, was sie haben sollen. Eine Person (mit Eingaben der Familie) sollte die fünf Abendessen-Rezepte der Woche oben auf einer Einkaufsliste aufführen. Diese stammen aus Rezeptbüchern und Websites usw. Übertragen Sie alle Zutaten aus den fünf Rezepten ordentlich auf eine Einkaufsliste (als hätten Sie keine Lebensmittel im Haus). Legen Sie diese Liste in eine Plastikhülle und markieren Sie die Zutaten, die Sie bereits haben, mit einem waschbaren Marker. Jetzt haben Sie eine vollständige Liste der herausragenden Artikel, die Sie für fünf Abendessen kaufen müssen. “


Zeit für dich
„Verwenden Sie einen anderen Timer als den für Ihren Backofen oder Ihre Mikrowelle und messen Sie selbst. Dies ist wahrscheinlich der Tipp, auf den ich das meiste Feedback bekomme und der mich durch die Erziehung von sieben Kindern brachte. Vor allem für Eltern stellen Sie den Timer vor der Zubereitung ein (meine Rezeptvorbereitungen dürfen 20 Minuten nicht überschreiten). Wenn Kinder unweigerlich anfangen, Fragen zu stellen, sagen Sie einfach: "Ich gehöre Ihnen, sobald dieser Timer klingelt."

Schärfen
„Ein gutes Gemüsemesser und ein gutes Fleischmesser sind ein Muss. Sie sind eine Investition in Ihre Gesundheit. Wir kaufen die Gesichtscreme im Wert von 50 US-Dollar, um sicherzustellen, dass wir nicht falten, aber wir glauben, dass es ein Luxus ist, Geld für hochwertige Messer auszugeben, obwohl wir täglich Abendessen kochen. Das Lustige ist: Wenn du stumpfe Messer hast, wirst du frustriert sein, du wirst das Gefühl haben, dass es eine lästige Pflicht ist und du wirst den Prozess wahrscheinlich weniger genießen. "

Hör auf zu raten
"So viele Menschen fühlen sich aufgrund ihrer Unsicherheit beim Kochen von Lebensmitteln wie Hackfleisch oder Fisch nicht sicher. Die Leute kaufen oft Dinge wie Kisten mit vorgeformten Hamburgern, weil sie sich in einer bestimmten Tiefe befinden und sich sicher fühlen. Ein digitales Instant-Read-Thermometer nimmt das Rätselraten auf. Innerhalb von Sekunden nach dem Einsetzen wird die Innentemperatur Ihres Abendessens abgelesen, sodass es perfekt kochen kann. "


Überplanen Sie sich nicht!
„Wir empfehlen Familien immer, fünf Abendessen pro Woche zu planen - nicht sieben. Nehmen wir an, wir gehen einmal in der Woche aus, wir machen es uns einfach, wie gegrillten Käse und Suppe, oder wir werden Reste haben, und daran ist nichts auszusetzen. Bereiten Sie die Nacht niemals vor, es sei denn, es sind fünf Minuten oder weniger. Sie können das Rezept herausnehmen und Ihr Abendessen auftauen, aber gehen Sie nicht zu weit darüber hinaus. "

Lass die Kinder mitmachen
"Lassen Sie die Kinder einmal pro Woche kochen und fühlen Sie sich dabei nicht schlecht. Wir sehen eine Nation von schuldbewussten Eltern, die sagen: "Aber meine Kinder spielen Basketball und Hockey und sie lernen so viel." Lassen Sie sie die Rezepte für das Abendessen auswählen und bitten Sie sie, das Abendessen einmal pro Woche zu kochen. Sie überlasten sie nicht, sondern hinterlassen ihnen ein großes Erbe. Es ist so wichtig, ihnen Unabhängigkeit, Selbstwertgefühl und das Wissen zu geben, wie sie für sich selbst sorgen können. Sie werden diese Fähigkeiten mitnehmen und auch gesünder sein. "

Einkaufslisten
„Einmal in der Woche einkaufen. Sie werden feststellen, dass die Flyer von Lebensmittelgeschäften rotieren. Zum Beispiel wird Rindfleisch in einer Woche der Hauptverkauf und in der nächsten Woche das Hühnchen sein. Holen Sie sich ein paar zusätzliche Pakete zum Verkauf, wenn Sie wissen, dass Sie sie regelmäßig verwenden. Andernfalls sollten Sie genau wissen, was Sie kaufen, um sicherzustellen, dass Sie für fünf Mahlzeiten Lebensmittel im Haus haben. Wenn Sie keine Liste haben, werden Sie wahrscheinlich am unteren Rand der Kühlschublade schleimiges Gemüse finden. "Um eine leere Einkaufsliste auszudrucken, besuchen Sie die Sandi-Website.

Lunch-Snack fertig
»Stellen Sie einen Abfalleimer in die Speisekammer, um Snacks für das Mittagessen aufzubewahren. Das entlastet die Eltern von der Notwendigkeit, in der Arbeitswoche Lebensmittel nachzufüllen. Familien sollten auch einen kleinen Plastikbehälter mit Käsesachen, Enchiladas oder Pizza im Kühlschrank aufbewahren. Teenager essen in der Schule mehr, wenn sie problemlos zu Mittag essen. Machen Sie zwei Pizzen zum Abendessen und frieren Sie eine zum Mittagessen für unterwegs ein. Wickeln Sie eine Scheibe in zwei Kaffeefilter (die ungebleichten). Die Filter dienen als Platte und können problemlos recycelt werden. “

Messen
„Ich höre immer:‚ Ich kann backen, aber ich kann nicht kochen. 'Ich glaube, wir dürfen beim Backen 2 Tassen Mehl, 1 Teelöffel Backpulver usw. machen Es gibt die Erlaubnis, alles zu messen. Wenn es ums Kochen geht, kann man leider nicht hier und dort planschen, wenn man kein Koch ist. Sie wissen nicht, welche Aromen zusammenpassen. Deshalb ist es wunderbar, beim Kochen Messbecher und Löffel zu verwenden. Mit der Zeit werden Sie wissen, welche Zutaten in welcher Menge zusammenwirken. "

Das bittersüße Glück des ersten Schultages

Das bittersüße Glück des ersten Schultages

Der hohe Preis von Fast Fashion: Warum Einkaufen kein Glück bedeutet

Der hohe Preis von Fast Fashion: Warum Einkaufen kein Glück bedeutet

So behandeln Sie Ekzeme im Winter

So behandeln Sie Ekzeme im Winter