Stylegent
Das neue iPhone X. (Apple)Das neue iPhone X. (Apple)

Apple hat die neuesten iPhone-Versionen am Dienstagmorgen auf dem futuristischen Apple Park-Campus in Cupertino, Kalifornien, vorgestellt. Bei der ersten Veranstaltung im Steve Jobs Theatre hofft der Technologieriese, dass nicht nur eines, sondern drei neue Geräte von den Verbrauchern nach ihrem Portemonnaie durchsucht werden, um ein neues Smartphone in die Hände zu bekommen.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des iPhone gibt es hier 10 wichtige Informationen zu den neu angekündigten Geräten:

1. Drei neue iPhones zur Auswahl

Enthüllt wurden iPhone 8 und 8 Plus - ein Upgrade von den iPhone 7-Geschwistern, die heute auf dem Markt sind. Sie verfügen über ein brandneues Glas- und Aluminiumdesign, Einzel- und Doppelobjektivkameras sowie einen A11 Bionic-Chip, der 30 Prozent schneller ist als der vorherige A10-Chip. Ebenfalls angekündigt wurde das iPhone X - ausgesprochen "Ten" - mit einem Vollglas-Design und einem OLED-Super-Retina-Display.


2. Es gibt immer noch keine Kopfhörerbuchse - und sie haben auch die Home-Taste losgelassen

Ja, die Kopfhörerbuchse ist weg - wahrscheinlich für immer - und während das iPhone 8 den Knopf bewahrt, der anscheinend fast alles kann, ditcht das iPhone X auch den Home-Knopf. Es wird durch Wischgesten zum Entsperren, Multitasking und eine neue Seitentaste ersetzt, mit der Sie den Siri-Sprachassistenten und Apple Pay aktivieren können.

3. Ihr Gesicht wird Ihr Telefon entsperren

Durch eine neue Funktion auf dem iPhone X ersetzt FaceID den biometrischen TouchID-Fingerabdruckleser. Es verwendet ein einzigartiges Kamerasystem, um das Gesicht eines Benutzers im Handumdrehen abzubilden. Mithilfe der Tiefenerkennungs-Technologie können Sie Ihr Gerät entsperren, Apple Pay verwenden und auf sichere Apps zugreifen.

4. Der Bildschirm, der alles ändert

Wenn Sie ein faszinierendes Erlebnis suchen, lohnt es sich, auf das iPhone X zu warten. Das Gerät verfügt über ein brandneues 5,8-Zoll-Super-Retina-OLED-Display von Kante zu Kante. Dies bedeutet, dass Sie durch die hochauflösende Auflösung ein echtes Schwarz und lebendige Farben erhalten. Das OLED-Display ist das erste seiner Art in einem iPhone und bietet eine Auflösung von 2436 × 1125.


Winston SitWinston Sit

5. Verabschieden Sie sich von Cord City

Apple verdoppelt seine drahtlose Ladetechnologie durch die Vollglasrückseiten von iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X. Über Zubehör von Drittanbietern können Benutzer jetzt ihr iPhone, die Apple Watch Series 3 und AirPods aufladen ohne einzelne Kabel einzustecken.

6. Augmented Reality

Zusammen mit dem neuen A11 Bionic-Chip und den neuen Kameras auf dem iPhone 8 Plus ist das Unternehmen der Meinung, dass Augmented-Reality-Technologie gefragt ist. Die Kameras arbeiten mit integrierten Gyroskopen und Beschleunigungsmessern, um Bewegungen zu verfolgen, und unterstützen Grafiken mit 60 Bildern pro Sekunde. Entwickler können Apps so anpassen, dass Benutzer direkt von einer App auf Ihrem Telefon aus einen Blick auf die Sterne werfen, Live-Player-Statistiken zu Baseballspielen lesen und vieles mehr können.

7. Völlig neue Kameras

Alle drei Geräte sind mit verbesserten Kameras ausgestattet - genauer gesagt mit 12-Megapixel-Kameras an der Rückseite. Das iPhone 8 Plus und das iPhone X verfügen über eine doppelte Rückfahrkamera und bieten neue Funktionen wie den Portrait Lighting-Modus, mit dem die Beleuchtung in Echtzeit an die spezifischen Vorlieben der Benutzer angepasst werden kann.


Die Lecks waren wahr, Animojis passieren. #AppleEvent pic.twitter.com/bUmmIfcWVu

- CNET (@CNET), 12. September 2017

8. Animojis zum Lachen bringen

Einer meiner Favoriten - Emojis sind Teil unserer Alltagssprache geworden, und Apple erweckt sie mit einem „Animoji“ zum Leben. Ein animiertes Emoji, das mit der nach vorne gerichteten Kamera Ihr Gesicht misst und Ihre Lieblings-Emojis zum Leben erweckt -ähnliche Zeichen und zeichnen Sie einen kurzen Clip für Textnachrichten auf. Dies wird zweifellos nicht nur Ihre alltäglichen tausendjährigen, sondern auch Ihre Großeltern süchtig machen.

9. Ja, es ist teuer

Es ist ein steiler Preis, aber ohne Zweifel werden sich viele über Nacht anstellen, um die Ersten zu sein, die ein Gerät in die Hände bekommen. In Kanada werden iPhone 8 und iPhone 8 Plus mit Kapazitäten von 64 GB und 256 GB ab 929 USD erhältlich sein, und iPhone X wird für über 1.300 USD im Einzelhandel erhältlich sein. Mobilfunkbetreiber haben individuelle Preise im Vertrag.

10. Lohnt sich das Upgrade?

Wenn Sie auf ein neues iPhone gewartet haben, ist dies ein guter Zeitpunkt für ein Upgrade. iPhone 7-Nutzer werden Verbesserungen durch das kostenlose iOS-Upgrade sehen. Unabhängig davon, ob es sich um ein iPhone 8 oder ein iPhone X handelt, werden Sie sowohl in Bezug auf die Software als auch in Bezug auf die Hardware zahlreiche Verbesserungen feststellen. Das iPhone X - ein Gerät in der Sonderedition, das 10 Jahre iPhone feiert - wird ein begehrtes Smartphone sein. Sie müssen jedoch bis zum 3. November warten, um eines in den Händen zu halten. Sie können iPhone 8 und iPhone 8 Plus am 15. September in den Läden am 22. September vorbestellen.

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden