Stylegent

Galerie

1 / 12

Aufsehen erregen, auffallen

Da ist definitiv etwas
einschüchternd über Treffen
Der kanadische Textildesigner Bev
Hisey - zumindest auf dem Papier. Sie ist hinterher
Alles in allem ein wichtiger Akteur auf internationaler Ebene
Design-Szene, ein Medium und
Lieblingsblogger und gerade über die
coolste Mutter, die du treffen wirst Aber das ist
wo die Einschüchterung endet. Schritt
in ihre neu renovierte Innenstadt
Toronto Reihenhaus, und es ist klar
Humor und Spaß sind ihre Musen.
Während die glatte weiße Schale scheint
modern und cool (ihr Partner, Dan
MacKenzie, ist Architektin), ihr ausgefallener Sinn für Farbe und Liebe zu
Schnäppchenjagd erfüllen das Haus mit
eine beruhigende Mundpropaganda.
Nimm den ausgestopften Vogel (nächste Seite)
sitzt lässig auf dem speisesaal
Anrichte zum einen. Oder die komisch
In ihrem Schlafzimmer stand eine Vase aus geschmolzenem Gummi aus den 1970er Jahren - sie pflückte
es bis zu Goodwill für unter 2 $. (Wendet sich
es ist eigentlich von einem italienischen Designer
Gaetano Pesce und wert herum
$ 600.) Das bringt Bev auf den Punkt:
selbstbewusst, lustig, erfolgreich, mit a
scharfes Auge und ein Killerinstinkt. Nein
Überraschen Sie also, dass sie ein kleines Unikat ist
Haus ist vollgepackt mit brillanten
Lösungen für das Leben auf kleinem Raum.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose