Stylegent
Getty Images

Wir haben diese Jahreszeit erreicht. Sie wissen, zu der Zeit, wenn Nachrichtenorganisationen beginnen, ihre Listen zusammenzustellen - Top-Filme des Jahres, die meistgesprochenen Nachrichten des Jahres, kontroverse Nachrichtenschreiber des Jahres und vieles mehr. Ich dachte also, ich würde den heutigen Beitrag nutzen, um fünf Geschichten aus dem Jahr 2010 zusammenzufassen, die Sie höchstwahrscheinlich zum Lächeln gebracht haben. Oder sich innerlich warm fühlen. Oder du hast dich einfach gut gefühlt. Beginnen mit…

1. Die chilenischen Bergleute: Was für ein Happy End für eine verheerende Tragödie. Nachdem wir lebendig begraben wurden, als eine Mine einstürzte, dachten wir, die Geschichte der 33 chilenischen Bergleute würde nicht gut enden. Aber dieses hatte ein erstaunliches Ende, als ein Rettungsgerät entworfen wurde, um den festen Felsen zu durchbrechen und jeden Bergmann einzeln in ein schulterbreites enges Rohr zu heben. Wir schauten in die Nacht hinein und schalteten am nächsten Morgen den Fernseher ein, um festzustellen, dass Luis Urzua, der letzte Bergmann, in Sicherheit gebracht wurde. Die Top-Wohlfühlgeschichte, zweifellos.

2. Allen und Violet Large: Nach dem Gewinn von 11,2 Millionen US-Dollar in einer Lotterie im November beschließt dieses Ehepaar aus Truro, NS, in den Siebzigern, den gesamten Betrag für wohltätige Zwecke zu spenden. Ihre Spenden gingen an Organisationen wie die örtliche Feuerwehr, Kirchen, das Rote Kreuz, die Heilsarmee, Krankenhäuser und natürlich Familien, die Hilfe brauchten.


3. Ferstes Gold auf heimischem Boden: Im Februar richtete Kanada die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver aus, in der Hoffnung, „das Podium zu erobern“. Dies geschah zwar nicht ganz, aber Alexandre Bilodeau, ein 23-jähriger Mogul-Skifahrer aus Montreal, gewann Kanadas erstes Gold bei Eine kanadische Olympiade, bei der der Nationalstolz auf die Straßen von Vancouver strömt.

4. William fragt schließlich Kate: Leugnen Sie nicht den Hype - im November waren die sozialen Netzwerke allesamt ein Twitter, das über Prinz William und Kate Middletons Verlobung schwärmte, die schließlich nach einer langen Balz passierte. Hinzu kommt, dass der Prinz Kate den Verlobungsring gab, der seiner Mutter gehörte, der verstorbenen Prinzessin Diana, die 1997 bei einem tragischen Autounfall ums Leben kam, und wir ohnmächtig wurden. Endlich haben wir alle eine königliche Hochzeit, auf die wir uns freuen können.

5. Angela James und Cammi Granato: Dies scheint eine dieser Geschichten zu sein, in denen Halle Berry die erste afroamerikanische Frau war, die 2002 einen Oscar gewann. Wenn Sie herausfinden, warum ist das noch nicht passiert? So war es auch mit Angela James und Cammi Granato, die im November als erste Frauen in die Hockey Hall of Fame aufgenommen wurden. Ein stolzer Moment für Frauen, egal ob Sie Hockey spielen oder nicht.

Beute-lecker

Beute-lecker

Grüne Schönheit geht weiter ...

Grüne Schönheit geht weiter ...

Kinder nur Haarschnitte

Kinder nur Haarschnitte