Stylegent
365 Tage 365 1

Ich habe gerade einen Blog gefunden, der mein persönliches Dilemma perfekt umfasst, aber ich habe weder den Mut noch den Willen, das zu tun, was diese Frauen getan haben. Haben sie die Welt gerettet? Einen lebensrettenden Impfstoff entwickeln?

Nee. Sie gaben den Einkauf auf. Für ein ganzes JAHR.

Für jemanden, der in seinem Leben wahrscheinlich mindestens das Geld eines Autos für die neuesten Trends ausgegeben hat, um sie in der nächsten Saison wegzuwerfen, ist die Frage, ob er einkaufen oder sparen soll, eine ständige Zwangslage. Aufgrund meines Wettbewerbsgefühls und meiner Gier nach Produkten gewinnt normalerweise die Kreditkarte das Sparkonto. Außerdem kaufe ich im Grunde genommen nach neuem Make-up und Kleidung, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen wenig Es ist schwierig, alle materiellen Bestrebungen zu meiden.


Als ich von 365 Fashion Rehab hörte, musste ich es mir ansehen. Die besten Freunde Perdy Andrews und Alison Dunn, eine in San Fransico und eine in Toronto, gaben den Einkauf für zwölf Monate auf.

Okay, ich kaufe keine Kleidung ein, aber auch kein Make-up ?! Das ist verrückt. Aber diese Damen haben es geschafft. Sie wurden für einen kanadischen Weblog Award nominiert und Sie müssen ihren Blog lesen. Es ist unbezahlbar.

Günstiger Stil von seiner besten Seite. Finden Sie ihre Geschichte hier: //www.365fashionrehab.com/. Ihre Wehklagen sind urkomisch und traurig und beinhalten einige der neuesten Trends für diese Shopaholics da draußen. Sie haben sogar YouTube-Videos. Es ist ein Muss zu lesen.

- Kate Daley

Überspringen Sie die Chips, um Ihrem Kind zu helfen, glücklicher zu sein

Überspringen Sie die Chips, um Ihrem Kind zu helfen, glücklicher zu sein

Funktionieren große, grafische Zigarettenwarnschilder?

Funktionieren große, grafische Zigarettenwarnschilder?

Gesunde Fette

Gesunde Fette