Stylegent

Galerie

November Diät machen 1/6 Foto, Istockphoto.

Für zusätzliche Nährstoffe einfrieren

Überraschende Tatsache: Einige Tiefkühlprodukte sind nahrhafter als frisch. Eine 2013 an der Universität von Chester in Großbritannien durchgeführte Studie ergab, dass bestimmte tiefgefrorene Früchte und Gemüse Nährstoffen wie Vitamin C, Lutein und Beta-Carotin ebenbürtig sind oder in einigen Fällen einen höheren Gehalt aufweisen als die frischen. Warum? Die Forscher glauben, dies liegt daran, dass Produkte, die für den Gefrierschrank bestimmt sind, bei höchster Reife gepflückt und kurz danach eingefroren werden (nach dem Waschen und manchmal nach dem Schälen und Blanchieren), um maximale Nährstoffe und Geschmack zu erhalten. Frische Produkte hingegen können bei Lagerung und Transport Nährstoffgehalte verlieren - und das sogar dann, wenn sie in Ihrer Küche ankommen.

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?

Das Wort: Über Malala Yousafzai, Ketamin und die SAG Awards

Das Wort: Über Malala Yousafzai, Ketamin und die SAG Awards

Das einsilbige Wort, mit dem Frauen alles beschreiben

Das einsilbige Wort, mit dem Frauen alles beschreiben