Stylegent

Galerie

1/8 iStockphoto

Fügen Sie Muskel mit Beeren hinzu

Wer sagt, dass Sie frische Blaubeeren nicht vor den Sommermonaten genießen können? Oder dass Sie Cranberries nach der Truthahnsaison weglegen müssen? Wenn Sie mehr Beeren in Ihre Ernährung einbauen (denken Sie an hausgemachte Preiselbeersauce, Heidelbeer-Frühstücks-Smoothies und Brombeermarmelade ohne Zuckerzusatz), bleiben Sie schlank und schlank. Das liegt daran, dass Beeren mit Anthocyanen, Phytonährstoffen, die vermutlich die Muskelreparatur unterstützen und auch die Muskelermüdung verringern, beladen sind - eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass schreibtischgebundene Personen, die schwarze Johannisbeeren aßen, weniger schultersteif waren. In der Regel sind die Anthocyane umso wirksamer, je dunkler die Beeren sind. Und in der Hierarchie gesunder Früchte stehen Cranberries, Blaubeeren und Himbeeren an erster Stelle, wobei einige der höchsten Ebenen im Umlauf sind.

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?

Das Wort: Über Malala Yousafzai, Ketamin und die SAG Awards

Das Wort: Über Malala Yousafzai, Ketamin und die SAG Awards

Das einsilbige Wort, mit dem Frauen alles beschreiben

Das einsilbige Wort, mit dem Frauen alles beschreiben