Stylegent
Die Partysaison steht vor der Tür und Sie möchten Ihr Bestes geben. Kleines schwarzes Kleid? Prüfen. Ohrhänger? Prüfen. Blendende weiße Zähne? Gut, zwei von drei sind nicht schlecht. Glücklicherweise gibt es eine große Auswahl an Zahnweiß-Produkten, mit denen Sie die perlmuttartigsten Weißweine finden. So wählen Sie das richtige Produkt für Sie aus:

Erster Schritt: Überprüfen Sie Ihren Kontostand
In Ihrer Zahnarztpraxis finden Sie die leistungsstärksten Bleaching-Verfahren wie Power- oder Laser-Bleaching. Sie sind auch die teuersten und kosten zwischen 350 und 1200 US-Dollar. Das kann sich wirklich summieren, wenn Sie bedenken, dass viele Bleaching-Verfahren - einschließlich der Do-it-yourself-Variante - ein- oder zweimal im Jahr wiederholt werden müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schritt zwei: Betrachten Sie Ihre zahnärztliche Vorgeschichte
Experten sagen, dass OTC-Bleichgele und -streifen effektiv sind, aber keine Zahnbehandlungen wie Veneers oder Brücken aufhellen. Wenn Sie empfindliche Zähne haben, können Inhaltsstoffe auf Schleif- und Peroxidbasis in Bleaching-Produkten - sogar Zahnpasten und Zahnseiden - diese zusätzlich reizen.

Schritt drei: Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt
Sie kann Ihnen anhand des Verschmutzungsgrades und des Zustands Ihres Zahnschmelzes sagen, ob preiswerte Zahnfleisch- und Zahnpasta-Produkte für Sie geeignet sind. Weitere Informationen zu OTC-Zahnweißprodukten erhalten Sie in der Dezember-Ausgabe 2003 von Stylegent an Ihrem Zeitungskiosk.

Schritt vier: Leuchten auf
Welche Bleaching-Option Sie auch wählen, Ihre Chopper bleiben länger hell, wenn Sie sich mindestens zweimal täglich die Zähne putzen. Vermeiden Sie Tabak und beschränken Sie die Aufnahme von zahnverfärbendem Tee, Kaffee und Rotwein.

Die fünf Gewohnheiten von Dr. Oz für ein gesundes Jahr

Die fünf Gewohnheiten von Dr. Oz für ein gesundes Jahr

Kann Schokolade Ihnen helfen, länger zu leben?

Kann Schokolade Ihnen helfen, länger zu leben?

Ein Kerl schimpft gegen den Valentinstag

Ein Kerl schimpft gegen den Valentinstag