Stylegent
Es ist normal, Angst zu haben, etwas Neues und Unbekanntes zu beginnen. Mit ein bisschen Sex, etwas Selbsterkenntnis und einer spielerischen Einstellung können Sie jedoch lernen, sich zu entspannen und sich selbstsicherer in Bezug auf Sex zu fühlen. Hier sind ein paar Tricks, mit denen Sie sich bei neuen Liebhabern wohl fühlen:

Wie du willst

Konzentrieren Sie sich auf Ihren körperlichen Komfort: Gehen Sie zu Ihrem Platz, nicht zu seinem. Essen Sie eine köstliche Mahlzeit und genießen Sie ein entspannendes Getränk. Spielen Sie vertraute Musik und fühlen Sie sich gut. Wenn Sie sich ausziehen, gehen Sie langsam und atmen Sie tief durch. Dies wird deinen Geist beruhigen und dich mit deinem Körper verbinden. Wenn Sie in Panik geraten, kommen Sie zu schnell voran. Machen Sie sich keine Vorwürfe, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen. Männer sind notorisch schwer zu lesen, also fragen Sie!

Versuchen Sie, mit Ihren Ängsten und Ihrer Schüchternheit zu arbeiten, nicht dagegen. Seien Sie ehrlich zu den Männern, mit denen Sie ausgehen, und lassen Sie sie wissen, dass Sie immer noch etwas über Sex lernen und nervös sind. Sie werden Ihre Offenheit wahrscheinlich bezaubernd und fesselnd finden. Schüchternheit kann sehr sexy sein.

Mach deine Hausaufgaben

Erweitern Sie Ihr sexuelles Wissen, indem Sie den weiblichen Orgasmus, Ihren G-Punkt, Spielsachen usw. nachlesen. Es gibt so viele Fehlinformationen über Sex, dass Sie das Gefühl haben, nach einigem Nachforschen einen Doktortitel zu haben. Was deine Mutter dir nie über S-e-x (Perigee) von Hilda Hutcherson und den Leitfaden für Sex mit guten Vibrationen (Cleis) erzählt hat, sind gute Quellen für den Anfang. Sie werden auch eine Handvoll lustiger Sex-Tipps erhalten, aber versuchen, sich nicht zu sehr auf die „perfekte“ Technik einzulassen.


Jede sexuell aktive Frau sollte auf jeden Fall über sexuell übertragbare Infektionen (stis) Bescheid wissen, aber Sie sollten kein gesundes Sexualleben verpassen, weil Sie sich Sorgen machen, etwas zu fangen. Die aktuellsten Informationen erhalten Sie, wenn Sie eine Krankenschwester oder einen informierten Arzt konsultieren oder die Website www.sexualityandu.ca besuchen.

Spiel mit ihm

Viel Spaß mit den Überraschungen Sex wirft Ihren Weg. Sei spielerisch: Konzentriere dich auf den Prozess, nicht auf deine Leistung. Manchmal, wenn ich mich sexuell im Dunkeln gefühlt habe, behandle ich meinen Geliebten als Testmodell. Anstatt zu versuchen, super sexy zu sein, setze ich mich einfach zwischen seine Beine und probiere verschiedene Techniken aus, während ich frage: „Fühlt sich das gut an? Was macht dieser Teil? Zeig mir, wie du dich selbst berührst. "Es macht Männern nichts aus, eifrige Schüler zu haben, und jeder Mann, der es tut, ist deine Zeit nicht wert. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt, gehen Sie ein Risiko ein und versuchen Sie es mit Unbekannten. Tun Sie dann, was sich richtig anfühlt, und Sie erhalten die gesamte Erfahrung, die Sie benötigen.

Sich selbst kennen

Sie denken vielleicht, dass junge Frauen mehr über Sex wissen als Sie, aber ich habe festgestellt, dass ältere Frauen, auch solche mit begrenzter Erfahrung, häufig mehr über ihren eigenen Körper und ihre eigenen Orgasmen wissen. Bauen Sie auf Ihren Erfahrungen auf, indem Sie Ihre sexuellen Vorlieben und Abneigungen gegenüber Ihrem Geliebten kennen und ausdrücken. Sagen Sie ihm, was Sie anmacht, welche Aspekte des Sex Sie berücksichtigen möchten und was nicht in Frage kommt. Es geht um Ihren Körper und Ihr Herz. Es ist also gut, Ihre Grenzen zu kennen. Was auch immer Sie tun, lassen Sie sich von Ihrer Verlegenheit nicht dazu bringen, Dinge zu tun, die für Sie nicht richtig sind.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose