Stylegent
Roberto Caruso

Bevor Sie beginnen: Sie brauchen ... eine Parkbank

Roberto Caruso


1. Liegestütze neigen

Beginnen Sie in Plankenposition mit den Händen auf der Bank, die etwas breiter als Ihre Schultern sind. Senken Sie Ihren Körper, bis Ihre Ellbogen zu 90 Grad gebeugt sind. Zurück in die Ausgangsposition. Mach 15 Wiederholungen.

Vervollkommnen Sie Ihre Form: Halte deinen Körper in einer geraden Linie.


Wähle es runter: Je steiler die Steigung, desto leichter lässt sich die Bank hochschieben. Legen Sie Ihre Hände also auf etwas Höheres, beispielsweise auf die Rückenlehne der Bank.

Amp it up: Liegestütze mit den Füßen auf der Bank und den Händen auf dem Boden machen.

Roberto Caruso

2. Bank Split Kniebeugen
Stellen Sie sich ungefähr einen Meter von der Bank entfernt auf, strecken Sie Ihr linkes Bein hinter sich und legen Sie den oberen Teil Ihres Fußes darauf. Senken Sie ab, bis Ihr vorderes Knie um 90 Grad gebeugt ist. Zurück in die Ausgangsposition. Mach 15 pro Seite.


Vervollkommnen Sie Ihre Form: Halten Sie Ihr vorderes Knie direkt über und in einer Linie mit Ihrem Knöchel. Wenn Ihr Knie über Ihren Zehen liegt, sind Sie zu weit gegangen!

Wähle es runter: Kniebeugen Sie regelmäßig (mit beiden Füßen auf dem Boden).

Amp it up: Nehmen Sie eine Reihe von Handgewichten mit und fügen Sie Ihren Kniebeugen einige Bizeps-Locken hinzu.


Roberto Caruso

3. Bench Jacks
Beginnen Sie in Plankenposition mit Ihren Händen auf der Bank unter Ihren Schultern. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an und machen Sie 30 bis 60 Sekunden lang Jumping Jacks mit Ihren Beinen.

Vervollkommnen Sie Ihre Form: Während Ihr Unterkörper arbeitet, halten Sie Ihren Oberkörper so stabil wie möglich und lassen Sie Ihre Schultern nicht zu Ihren Ohren hochkriechen.

Wähle es runter: Mache normale Jumping Jacks.

Amp it up: Springe mit beiden Beinen von einer Seite zur anderen.

Roberto Caruso

4. Bench Dips
Setzen Sie sich auf die Bank und greifen Sie mit den Händen nahe an die Hüften. Machen Sie einen halben Schritt nach vorne, damit Ihr Hintern von der Bank fällt und nur Ihre Arme Sie stützen. Strecken Sie Ihre Beine mit den Fersen auf dem Boden vor sich aus. Langsam absenken, die Ellbogen um 90 Grad beugen und dann in die Ausgangsposition zurückkehren. Mache 10 Wiederholungen.

Vervollkommnen Sie Ihre Form: Achten Sie darauf, nicht zu weit nach vorne zu driften, da dies Ihre Schultern zusätzlich belasten kann.

Wähle es runter: Beuge deine Knie und lege deine Füße flach auf den Boden.

Amp it up: Heben Sie ein Bein für die ersten fünf Wiederholungen und das andere für die letzten fünf Wiederholungen.

Kalorienverbrennungsbonus: Um mehr Fett wegzublasen und Ihre Herzfrequenz in Schwung zu bringen, machen Sie zwischen den Übungen 30 bis 60 Sekunden Ihrer bevorzugten Cardio-Bewegung mit hoher Intensität. Versuchen Sie in diesem Monat, Ihre Bank für Step-ups zu verwenden. Denken Sie daran, Ihr Startbein jedes Mal zu wechseln, wenn Sie aufsteigen.

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!