Stylegent
Zertrümmerte KräuterkartoffelnFoto, Angus Fergusson.

Es scheint zwei Perspektiven für Reste zu geben. Entweder liebst du sie oder du hasst sie. Ich falle irgendwo in die Mitte. Ich kann Reste genießen, aber nur, wenn ich mit den Zutaten etwas völlig Neues mache.

Nach dem Sonntagsessen in unserem Haus landen wir oft mit Kartoffelpüree. Abgesehen davon, dass ich eine Schüssel Kartoffelpüree mit Butter esse (von denen ich weiß, dass viele es genießen würden), mag ich es, eine Schüssel cremige Kartoffelsuppe nur für mich zu zaubern. Hier ist das Rezept:

Cremige Kartoffelsuppe (für eine Person)
Prep 5 min
Insgesamt 10 min


Zutaten

  • 1 Tasse Kartoffelpüree
  • 1 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 EL Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • eine Prise Paprika
  • 2 EL geriebener Cheddar (optional)

Anleitung

  • HITZE Kartoffeln in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Fügen Sie jeweils eine halbe Tasse Brühe hinzu und rühren Sie sie vor jeder Zugabe glatt um. Zum Kochen bringen. Sahne hinzufügen und vom Herd nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (es hängt davon ab, wie viel Kartoffeln Sie zu Beginn verwendet haben). In eine Schüssel geben und mit einer Prise Paprika und geriebenem Cheddar garnieren.

Hinweis: Wenn Ihre Suppe ein wenig klumpig ist (beschuldigen Sie den Koch!), Können Sie die Suppe entweder durch ein Sieb schieben oder mit einem Stabmixer schnell blitzen. Wenn Ihre Kartoffelpüree einige schicke Zutaten wie Meerrettich oder Zwiebeln enthält, funktioniert die Suppe immer noch sehr gut - sie hat nur einen kleinen zusätzlichen Geschmack.


Brauchen Sie ein tolles Rezept für Kartoffelpüree? Probieren Sie einige davon aus:

Kartoffelpüree vorbereiten
Cremige Kartoffelpüree
Verträumter cremiger Kartoffelbrei

Aktualisieren

Pizzateig Rezept

Pizzateig Rezept

Wie man nur zwei Schokoladenkekse macht

Wie man nur zwei Schokoladenkekse macht

5 Fragen, die Sie wahrscheinlich über den Brexit haben

5 Fragen, die Sie wahrscheinlich über den Brexit haben