Stylegent
Biene und HonigStammdatei

Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, eine Reihe von Kurzfilmen zu sehen, die in Zusammenarbeit mit der renommierten Naturkosmetiklinie Burt's Bees und der italienischen Schauspielerin Isabella Rossellini zur Unterstützung der Bienenerziehung entstanden sind.

Ich konzentriere mich auf die großen Bedrohungen für die Bienengesundheit, warum wir uns auf sie verlassen und was getan werden kann, um ihrer rückläufigen Bevölkerung zu helfen. Je mehr lustige Fakten: Eine Königin legt bis zu 1.600 Eier pro Tag und je mehr, dass jeder dritte Bissen in Kanada von Bienen bestäubt wird, dass Nordamerika seine erste gefährdete Biene hat und dass die Kolonie zusammenbricht. ist eine große Sache.

Burt’s Bees hat mit The Pollinator Partnership zusammengearbeitet, einer gemeinnützigen Organisation, deren Mission es ist, die Populationen bestäubender Kreaturen, insbesondere Bienen, zu schützen und wiederherzustellen. Ihr Fokus liegt darauf zu zeigen, wie Bienen unter einem Verlust ihres Lebensraums, chemischem Missbrauch und Krankheiten sowie unter ihrem Verschwinden aus der Natur gelitten haben. Ohne Bestäuber wie Bienen wird nicht nur der Honig (sowohl zum Essen als auch für die Hautpflege) verschwinden, sondern wir könnten auch viele der Ernten (Äpfel, Blaubeeren, Schokolade, Kaffee, Pfirsiche, Melonen, Kürbisse, Kartoffeln und Mandeln) verlieren, die sie bestäuben .


Was können Sie tun, um zu helfen? Fürsprecher von Bienen empfehlen, ökologische Betriebe zu unterstützen, die weniger Pestizide verwenden, Wildblumen pflanzen, die Bienen anstelle von Gras nähren, und lokalen Honig zu kaufen.

Honig hat eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen und mir wurde geraten, dass ein Löffel pro Tag den Arzt fernhält. Es hat viele Nährstoffe, antiseptische und antibakterielle Eigenschaften und ist großartig für die Haut! Einer der besten Ratschläge, die ich je erhalten habe, war ein Buch der englischen Ernährungswissenschaftlerin Gillian McKeith. Sie schrieb über „Honigmasken“: Eine Schicht Honig auf das saubere Gesicht auftragen und mindestens 30 Minuten einwirken lassen. Ich mache das und hüpfe dann zum Einweichen in die Wanne. Wenn ich das regelmäßig mache, bekommt meine Haut wieder ein bisschen den Glanz und die Fülle eines jüngeren Ichs. Es erzeugt einen überraschend strahlenden Glanz, der weitaus effektiver ist als die meisten teuren Gesichtsbehandlungen, die ich in meinem Leben hatte.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Burts Bienen-Kampagnen zu erhalten und die Kurzfilme anzusehen.

Fünf Möglichkeiten, Kanadas Kinder zu unterstützen

Fünf Möglichkeiten, Kanadas Kinder zu unterstützen

Eine kleine Sache, die monatelang Freude bereiten kann ....

Eine kleine Sache, die monatelang Freude bereiten kann ....

Warum das perfekte Geschenk nicht das ist, was Sie denken

Warum das perfekte Geschenk nicht das ist, was Sie denken