Stylegent

Kalorienzähler - Berechnung ist für eine 140-Pfund-Person für eine Stunde.


Schnee schaufeln
Denken Sie, das Schaufeln der Auffahrt ist ein Schmerz im Rücken? Es kann sein - besonders wenn Sie sich beeilen. Schaufeln kann aber auch Muskeln aufbauen. Und es ist ein ausgezeichneter Fatburner, wenn Sie langsamer werden, mit den Nachbarn plaudern und das Schaufeln für 20 oder 30 Minuten in eine aerobe Aktivität mit geringer Intensität verwandeln. „Mach es langsam und konsequent und behalte dabei eine gute Körperhaltung bei. Dies wird Ihr Herz-Kreislauf-System herausfordern und es verbrennt Fett “, sagt Scott MacKinnon, Associate Professor für Menschenkinetik und Erholung an der Memorial University of Newfoundland.

Tipps: Seiten wechseln! Bearbeiten Sie Ihre linke und rechte Seite gleichermaßen. Kaufen Sie eine kleinere Schaufel, um zu große Lasten zu vermeiden. Verwenden Sie Ihre Knie zum Heben und vermeiden Sie es, Ihren Rücken zu verbiegen oder zu verdrehen.


Kalorienverbrauch: 382


Im Schnee spielen
Schneetages-Spielereien wie das Bauen einer Festung, das Üben von Schneemännern oder Schneebällen verwenden Schnee als Widerstandskraft, um Ihnen ein härteres Training zu ermöglichen. „Das Spielen im Schnee hat ähnliche Vorteile wie Aqua-Aerobic. Sie werden mehr Energie für das Ringen mit Ihren Kindern im Schnee aufwenden, als für das Ringen auf dem Rasen “, sagt MacKinnon. Die Spielzeit fördert Ihre kardiovaskuläre Gesundheit, baut Muskeln auf und bringt die Kinder als Bonus von der Couch.

Tipps: Ziehen Sie sich für die Kälte an (und kleben Sie Ihre Zunge nicht an eine gefrorene Fahnenstange).


Verbrannte Kalorien: 255


Rodeln
Whee! Die Abfahrt ist ein Kinderspiel, aber mit Schlitten oder Rodel den Berg hinaufzuklettern ist ein echtes Workout. "Du gehst gegen die Schwerkraft bergauf, ziehst eine Last und ziehst vielleicht dein Kind mit", sagt MacKinnon. Das baut Muskeln auf und fordert Ihr Herz-Kreislaufsystem heraus. Außerdem ist dies eine weitere Gelegenheit, Ihrer Familie zu zeigen, wie viel Spaß das aktive Leben machen kann.

Tipps: Eislaufhelme schützen den Kopf von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen. Zieh dich warm an und bring etwas zu trinken mit.


Kalorienverbrauch: 445


Einkaufen
Wahrscheinlich ist Ihre Reise zum Einkaufszentrum mehr ein Spaziergang als ein Powerwalk, aber Sie können Ihren Beinen und Ihrem Portemonnaie das Einkaufen zum Workout machen. "Verwenden Sie das Einkaufszentrum als Indoor-Walking-Raum und behandeln Sie die Schaufenster als Ablenkung", schlägt MacKinnon vor. Parken Sie am äußersten Ende des Parkplatzes, gehen Sie die Treppe anstelle der Rolltreppe hoch oder machen Sie eine kleine Runde, bevor Sie einkaufen.

Tipps: Achten Sie auf Ihren Rücken und beugen Sie sich nicht zu weit in den Kofferraum des Autos, wenn Sie schwere Taschen verstauen.

Verbrannte Kalorien: 146


Heißes Yoga
Manchmal möchte man einfach nur richtig, richtig warm werden. Vergessen Sie den Winter mit einem Yoga-Kurs in einem Studio, das auf ca. 37 ° C erhitzt wurde. Manchmal bekannt unter Markennamen wie Bikram oder Moksha, teilt Hot Yoga die Vorteile anderer Yoga-Kurse - „es gibt die offensichtlichen Vorteile von Flexibilität, Gleichgewicht und Haltung“, sagt MacKinnon - Plus die Hitze macht Ihre Muskeln geschmeidiger, so dass Sie sich dehnbarer fühlen als gewöhnlich.

Tipps: Wie in Saunen ist Hot Yoga nicht jedermanns Sache. Fragen Sie vor der Teilnahme Ihren Arzt, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihnen die Anstrengung zu viel sein könnte. Einige Yoga-Studios werden schwangere Frauen, Kinder und Menschen mit Herzproblemen abweisen. Diese Aktivität wird auch für Menschen mit Bluthochdruck nicht empfohlen.

Kalorienverbrauch: 445

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose