Stylegent
Mann und Frau umarmen sich, PaarStammdatei

Ein neuer Artikel in Psychologie heute weist darauf hin, dass Denken zu Handeln führt, und liefert schlüssige Beispiele dafür, wie Menschen bei der bevorstehenden Aufgabe effektiver sein können, wenn sie zuerst eine mentale Probe absolvieren. Wenn Sie ein Athlet sind, stellen Sie sich vor, wie Sie einen effektiven Tennisaufschlag ausführen. Wenn Sie im Begriff sind, ein neues Auto zu kaufen, lesen Sie in Gedanken die Checkliste der gewünschten Fahrzeuge durch, um eine Entscheidung zu treffen.

Der Artikel warnt auch vor den negativen Auswirkungen, die "Denken führt zu Handeln" haben kann. Wenn Sie beispielsweise im Kopf negative Interaktionen mit Ihrem Ehepartner einstudieren, werden diese zum Tragen kommen. Wenn Sie über eine Scheidung nachdenken, ist die Wahrscheinlichkeit einer Scheidung sehr viel höher.

Ich glaube, wir Menschen nehmen regelmäßig an mentalen Proben über zukünftige Aktivitäten teil. Ich weiß, dass ich es tue, und ich verstehe sicherlich die sportlichen Analogien. Wenn ich im Begriff bin, ein paar Hardcore-Buckelpisten auf der Skipiste in Angriff zu nehmen, plane ich in Gedanken zuerst meinen Weg durch sie. Manchmal pflanze ich immer noch Gesichter, aber das ist nicht mein Punkt.


Mein Punkt ist: Jeder hat nervige Gewohnheiten. Ich habe Gewohnheiten, die dich verrückt machen würden. Und so sehr ich es liebe, mich darüber zu beschweren, wie wunderbar meine Frau ist, muss ich ehrlich sein: Manchmal macht sie Dinge, die mich nerven. Worauf konzentrieren Sie sich bei Ihren mentalen Proben, wenn Sie diese kleinen, täglichen Interaktionen mit Ihrem Lebensgefährten planen?

Hier einige Ratschläge aus dem Artikel: „Wenn Sie sich darauf konzentrieren, neue Wege zu finden, wie Sie mit den Herausforderungen umgehen können, nähern Sie sich wahrscheinlich der Art der Ehe, auf die Sie gehofft haben, als Sie sagten, dass Sie es tun . Denken Sie daran, aufmerksamer zuzuhören, wenn Ihr Ehepartner Bedenken äußert. Stellen Sie sich vor, Sie drücken mehr Wertschätzung für kleine Dinge aus, die er tut. Ausgezeichnet. Dein Familienleben wird wahrscheinlich besser. “

Ich verstehe das. Es ist sehr wertvoll, sich zu bemühen, Ihre Beziehung - und die Welt - durch eine rosarote Brille zu sehen. Natürlich heißt es in dem Artikel, dass es Dinge in einer Beziehung gibt, die Sie nicht tolerieren sollten, aber Sie wissen, dass die Ärger und Schwierigkeiten, denen Sie gegenüberstehen, in einem positiven Licht besser zu bewältigen sind Vor Sie packen sie an. Gehen Sie nicht auf diese Interaktionen ein und denken Sie, dass sie schlecht verlaufen werden, sondern planen Sie ein positives Ergebnis.


Deshalb habe ich immer vor, meine Frau zu umarmen und zu küssen, wenn sie von der Arbeit nach Hause kommt. Es ist etwas, das ich jeden Tag mental einstudiere, und ich denke, es ist hilfreich, sie dazu zu bringen, einige meiner nervigen Gewohnheiten zu übersehen.

Wenn ich mich in Zukunft mental einstudiere - älter, grauhaarig und faltig - ist meine Frau neben mir.

Holen Sie sich Ihren kostenlosen Stoffwechselbericht von James.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose