Stylegent
Auf diesem Datei-Foto vom 27. Januar 2016 sitzen Proben von Aedes aegypti-Mücken, die für die Übertragung von Dengue-Fieber und Zika verantwortlich sind, in einer Petrischale am Fiocruz-Institut in Recife, Bundesstaat Pernambuco, Brasilien. DIE KANADISCHE PRESSEFelipe Dana / AP.

Kanada hat seinen ersten bestätigten Fall des durch Sex übertragenen Zika-Virus aufgezeichnet.

Der kanadischen Gesundheitsbehörde zufolge soll ein Einwohner von Ontario das Virus von einem Sexualpartner infiziert haben, der in ein von Zika betroffenes Land gereist ist.

Zika wird hauptsächlich durch den Stich einer infizierten Mücke übertragen, aber eine wachsende Anzahl von Fällen auf der Welt ist durch sexuelle Übertragung aufgetreten.


Es gab 55 weitere Fälle von Zika unter den Kanadiern, die alle infiziert waren, als sie in Regionen gereist sind, in denen sich die Krankheit ausbreitet, einschließlich Süd- und Mittelamerika, Teilen von Mexiko und der Karibik.

Die Bundesbehörde gibt an, dass es keine bestätigten Fälle von Zika gibt, die durch Mücken vor Ort erworben wurden, und das Risiko für Kanadier bleibt gering, da Mücken, die das Virus übertragen, in Kanada nicht ansässig sind.

Laut PHAC müssen Reisende, die aus von Zika betroffenen Ländern zurückkehren, und ihre Sexualpartner Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sich vor dem Virus zu schützen.


Schwangere Frauen und diejenigen, die eine Schwangerschaft planen, sollten es vermeiden, in Länder mit Zika-Ausbrüchen zu reisen, teilte die Agentur am Montag in einer Pressemitteilung mit. Wenn Reisen nicht vermieden oder verschoben werden können, sollten strenge Maßnahmen zur Verhinderung von Mückenstichen ergriffen werden, da das Risiko schwerwiegender gesundheitlicher Auswirkungen auf das ungeborene Kind besteht.

Frauen, die eine Schwangerschaft planen, wird dringend geraten, mindestens zwei Monate zu warten, bevor sie versuchen, sich zu versichern, dass eine mögliche Zika-Infektion aus dem Körper verschwunden ist.

Da das Zika-Virus über einen längeren Zeitraum im Sperma verbleiben kann, wird infizierten Männern geraten, für die Dauer der Schwangerschaft Kondome mit einer schwangeren Partnerin zu verwenden.

Paare sollten auch die Empfängnis um sechs Monate verschieben, indem sie Kondome verwenden, wenn bei dem männlichen Partner Zika diagnostiziert wurde, und infizierte Männer sollten die Verwendung von Kondomen mit einem Partner für sechs Monate in Betracht ziehen, um die sexuelle Übertragung des Virus zu verhindern.

Mehr:
Wegziehen ist für die Menschen in Attawapiskat keine Lösung
Zwei schwangere Frauen unter 50 Kanadiern mit Zika-Virus
Memoir: Das kleine Mädchen, das ich fast gehabt hätte

Margaret Atwood markiert #NationalBoyfriendDay und stellt unseren Glauben an die Liebe wieder her

Margaret Atwood markiert #NationalBoyfriendDay und stellt unseren Glauben an die Liebe wieder her

Schauspieler Kristen Bell verbrachte Hurrikan Irma mit einem neuen #squad und es war fantastisch

Schauspieler Kristen Bell verbrachte Hurrikan Irma mit einem neuen #squad und es war fantastisch

Der einfache Weg, einen wunderschönen, weihnachtlich bereiten Mantel zu bekommen - für unter 50 US-Dollar

Der einfache Weg, einen wunderschönen, weihnachtlich bereiten Mantel zu bekommen - für unter 50 US-Dollar