Stylegent
leere rote Brieftasche FrauenFoto, Masterfile.

Hilfe! Meine Freundin hat gerade angefangen, Stella- und Dot-Schmuck zu verkaufen, und ich fühle mich unter Druck gesetzt, bei ihr einzukaufen. Ich bin stolz auf sie, dass sie sich selbständig gemacht hat und ich möchte sie nicht entmutigen, aber ich kann es mir einfach nicht leisten, sie zu unterstützen. Wie kann ich sie höflich informieren, dass ich nichts kaufen möchte, ohne unsere Beziehung zu belasten? Ich finde es wirklich umständlich.

Sehr geehrte ungeschickt,

Es gibt ein altes Sprichwort über Annahmen. "Angenommen, macht einen Esel aus DIR und MIR." Sowohl Sie als auch Ihr Freund können sich schuldig machen, Annahmen zu treffen, die nicht korrekt sind.


Sie gehen davon aus, dass Ihre Freundschaft leiden würde oder möglicherweise enden könnte, wenn Sie kein Schmuckstück kaufen. Wenn dies wahr wäre, könnte es sich nicht lohnen, an solch einer flachen Freundschaft festzuhalten.

Möglicherweise geht sie auch zu Unrecht davon aus, dass Sie finanziell in der Lage sind, Schmuck zu kaufen. Sofern man nicht Bankier oder Finanzberater einer Person ist, sollte man keine Annahmen darüber treffen, wie gut es einer anderen Person geht. Das große Haus könnte verpfändet sein, der umfangreiche Kleiderschrank aus den Konsignationsgeschäften und der ererbte Schmuck.

Sagen Sie Ihrem Freund, wie stolz Sie darauf sind, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Anschließend würde ich sagen: „Obwohl ich momentan nicht in der Lage bin, etwas zu kaufen, unterstütze ich Sie gerne auf jede andere Art und Weise.“ Sie können noch weitere Maßnahmen ergreifen, um ihr Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen. Bieten Sie an, sie bei ihren Rumpfpartys zu unterstützen, indem Sie Ihren Freunden Ankündigungen senden, die Veranstaltung auf Facebook posten, sich für die Party einrichten, Gäste bedienen oder anschließend aufräumen. Wenn Sie ein eigenes Unternehmen führen und einen Resonanzboden für Ideen haben, ist dies oftmals wertvoller als die 25 US-Dollar, die Sie möglicherweise durch einen Verkauf erhalten.

Hast du eine Frage an Louise? E-Mail askaneditor@stylegent.com.

Louise Fox, als kanadische Etikette-Expertin anerkannt, ist Eigentümerin von The Etiquette Ladies und MannersTV.ca. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Hotellerie- und Event-Planungsbranche und ist Director of Eastern Operations von Civility Experts Worldwide sowie Zertifizierungspanelistin und Master-Trainerin für das International Civility Trainers 'Consortium. Sie ist ein häufiger Gast bei Frühstück Fernsehen, Unterhaltung heute Abend, MTV, Wirtschaftsnachrichten-Netzwerk, Globale Nachrichten und viele andere.

Acht Kaffeetischbücher, die großartige Geschenke machen

Acht Kaffeetischbücher, die großartige Geschenke machen

Diskussion: Teil 2 der Einsamkeit der Primzahlen von Paolo Giordano

Diskussion: Teil 2 der Einsamkeit der Primzahlen von Paolo Giordano

Die Thrillerautorin Jennifer Hillier teilt ihre Halloween-Pläne

Die Thrillerautorin Jennifer Hillier teilt ihre Halloween-Pläne