Stylegent
Frau sitzt im Park und schaut wegStammdatei

Sie müssen kein Zehnjähriger sein, der Ihren Kollegen beim Basketballspielen zuschaut, um sich ausgeschlossen oder zu Unrecht vom Spaß ausgeschlossen zu fühlen. Die Nachricht, dass sich Ihre besten Freunde vor ein paar Wochen ohne Sie zum Brunch getroffen haben, wird selbst die versierteste erwachsene Frau zu einer spontanen Party in die Arme ihres inneren 10-Jährigen schicken.

Die Gründe dafür, dass Sie nicht am Basketball oder Brunch teilnehmen, sind möglicherweise einfacher und komplexer als Sie denken The British Psychology Society Blog) über die Gründe, warum Kinder und Jugendliche Menschen ausschließen, schlägt vor.

Die Psychologieforscher der Concordia University in Montreal und der University of Utah waren daran interessiert, das Denken hinter sozialer Ausgrenzung zu verstehen, und befragten 84 Kinder und Jugendliche in drei verschiedenen Altersgruppen: 8, 11 und 17. Die Kinder wurden gebeten, einen Anlass zu nennen, bei dem Sie schlossen jemanden aus und erklärten die Gründe dafür.


Die Ergebnisse zeigen, dass es Unterschiede gibt, wie die Altersgruppen ihre Kontrolle über ihr soziales Leben wahrnehmen. Zum Beispiel schienen die jüngsten Kinder das Gefühl zu haben, dass der Ausschluss eines anderen eher ein Umstand war - es gab zum Beispiel nicht genügend Springseile - als eine aktive Entscheidung. Im Gegensatz dazu verstanden die Teenager, dass sie die Macht hatten, eine andere Person auszuschließen, und wenn sie eine Person nicht mochten, entschieden sie sich, diesen Muskel zu beugen.

Alle Teilnehmer hatten jedoch ein gewisses Verständnis dafür, wie sich Ausgrenzung für die Person anfühlte, die ausgelassen wurde. Und doch gönnten sich viele auch ein wenig bequeme Vergesslichkeit, wenn es darum ging, über die Gefühle anderer Menschen nachzudenken, sagen die Forscher. Diese einzigartige und hoch ansteckende Form der Amnesie "zielte darauf ab, ihr Bewusstsein für die emotionalen Folgen des Auslassens anderer zu betäuben", erklärten sie.

Wenn die in den Interviews gesammelten Informationen für Kinder, die sich ausgelassen fühlen, keinen unmittelbaren Nutzen bringen, bieten sie möglicherweise wertvolle Erkenntnisse für Erwachsene: Die Forscher hoffen, diese Erkenntnisse für die Entwicklung von Sensibilitätstrainingsprogrammen für Kinder und Jugendliche zu nutzen. Der Grund, warum Ihre Freunde Sie ausgeschlossen haben, könnte in der Tat sein, dass sie es satt haben, Ihnen zuzuhören und über Ihre Renovierung sprechen. Es kann aber auch sein, dass es sich um unempfindliche Idioten handelt.

Können wir als Erwachsene Menschen besser oder schlechter ausschließen (insbesondere bei der Arbeit)?
    

Acht Tipps, um alle Mahlzeiten fettarm zu machen

Acht Tipps, um alle Mahlzeiten fettarm zu machen

Gewichtsverlust Makeovers! Wie sechs Frauen fast 200 Pfund verloren

Gewichtsverlust Makeovers! Wie sechs Frauen fast 200 Pfund verloren

Welche Superfoods soll ich essen? Versuchen Sie diese 15, um zu beginnen

Welche Superfoods soll ich essen? Versuchen Sie diese 15, um zu beginnen