Stylegent

Fibromyalgie verursacht Symptombehandlung

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung, die zu ständigen Schmerzen in den Muskeln, Bändern und Sehnen führt. Bei den meisten Menschen mit Fibromyalgie handelt es sich um Frauen, die in der Regel die ersten Symptome der Krankheit im Alter zwischen 20 und 50 Jahren bemerken.

Fibromyalgie verursacht Bei einigen Menschen kann sich eine Fibromyalgie ohne erkennbare Ursache entwickeln, während die Krankheit bei anderen nach einem physisch oder emotional traumatischen Ereignis wie einem Unfall oder einem sexuellen Missbrauch auftritt. Genetik, hormonelle Veränderungen oder eine Infektion können ebenfalls zur Entwicklung der Krankheit beitragen. Frauen mit rheumatoider Arthritis oder Lupus entwickeln häufiger Fibromyalgie.


Fibromyalgie syMptome Diese variieren und können sich bei Fibromyalgie-Patienten häufig ändern, einschließlich: nicht erholsamer Schlaf, der zu Ermüdungsgefühlen und Steifheit führt; Magenprobleme wie Verstopfung oder Durchfall; Kopfschmerzen; Erhöhte Schmerzen, die durch Temperaturänderungen wie Feuchtigkeit oder körperliche Aktivität verursacht werden. Schwellung und Taubheit; eine Tendenz, sich depressiv, ängstlich und traurig zu fühlen; Konzentrationsschwäche und Gedächtnisverlust; und Müdigkeit und Muskelschwäche.

Fibromyalgie Diagnose / Tests Es gibt keinen einzigen Test, wie z. B. eine Blutuntersuchung oder eine Röntgenuntersuchung, die eine Diagnose für Fibromyalgie liefern kann. Wenn Sie jedoch unter chronischen Schmerzen leiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt, der versucht, andere Erkrankungen wie Arthritis auszuschließen, die diese möglicherweise tatsächlich verursachen. Um die Diagnose Fibromyalgie zu stellen, wird Ihr Arzt untersuchen, ob Ihre Schmerzen weit verbreitet sind, was das bestimmende Merkmal der Erkrankung ist.

Fibromyalgie Behandlung Fibromyalgie ist nicht heilbar, aber Symptome können durch Änderungen des Lebensstils und Medikamente behandelt werden. Bei der Behandlung der Krankheit können Ruhe-, Wärmetherapie-, Bewegungs-, Stressabbau- und Unterstützungsgruppen eine Rolle spielen. In einigen Fällen können moderate Dosen von Analgetika wie Ibuprofen helfen, Muskelschmerzen und Steifheit zu lindern. Einige Ärzte verschreiben Antidepressiva, um die Symptome von Depressionen, die durch Fibromyalgie verursacht werden können, zu lindern. Akupunktur und Homöopathie können neben anderen alternativen Mitteln auch die Symptome der Fibromyalgie lindern.


Fibromyalgie Verhütung Fibromyalgie kann nicht verhindert werden.

Mehr Infos von Stylegent
Fitness ermöglicht es mir, das Leben wieder zu genießen

Externe Ressourcen
Canadian Women’s Health Network
Informationen zur Fibromyalgie
Mayo-Klinik

Heiligabendmenü: Vier dekadente Urlaubsrezepte

Heiligabendmenü: Vier dekadente Urlaubsrezepte

Stocking Stuffers für unter 10 $

Stocking Stuffers für unter 10 $

Mocktail Rezept: Der Stylegent Fizz

Mocktail Rezept: Der Stylegent Fizz