Stylegent
Ingwer-Katze-auf-Frau-Schulter-getragenFoto, Stephen Morris / Stocksy.

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass das Verbringen von Zeit mit Haustieren viele der gleichen Vorteile bietet, die Sie mit Ihren Freunden erzielen können. Denken Sie an mehr Selbstvertrauen und mehr Selbstvertrauen, sagen Forscher der Miami University und der Saint Louis University. Eine andere Studie zeigt, dass der Besitz eines Haustieres das Wohlbefinden verbessert (in Form von niedrigerem Blutdruck und Cholesterin). Ein neues Kätzchen mit nach Hause zu nehmen, kann eine Herausforderung sein - besonders wenn Sie nicht darauf vorbereitet sind. Verwenden Sie unsere Checkliste unten, um sicherzustellen, dass Sie richtig beginnen.

1. Nehmen Sie sich Zeit, damit sich Ihr Kätzchen an die neue Umgebung gewöhnt. Zeigen Sie, wo Sie die Katzentoilette und die Wasserschale platziert haben.

Erste Wahl: Whisker City mit Kapuze Cat Pan, 37,49 $.


2. Legen Sie Kratzbäume aus, um Ihre Möbel vor eifrigen Krallen zu schützen, und haben Sie viele Spielsachen, um Kitty zu unterhalten.

Erste Wahl: Whisker City Kratzbaum, 49,49 $.

3. Füllen Sie sich mit nahrhaften Nahrungsmitteln (denken Sie an Eiweiß, echtes Fleisch und leicht verdauliche Körner), um Ihr neues Kätzchen gesund zu halten.


Erste Wahl: Authority Kitten Formula Katzenfutter, $ 1.09.

4. Nichts sagt wie ein spezielles Bett, dass Heimat ist. Immerhin kann Ihre Katze durchschnittlich 16 bis 18 Stunden pro Tag schlafen.

Erste Wahl: Martha Stewart Haustiere Katzenbett, 27,49 $.

Acht Tipps, um alle Mahlzeiten fettarm zu machen

Acht Tipps, um alle Mahlzeiten fettarm zu machen

Gewichtsverlust Makeovers! Wie sechs Frauen fast 200 Pfund verloren

Gewichtsverlust Makeovers! Wie sechs Frauen fast 200 Pfund verloren

Welche Superfoods soll ich essen? Versuchen Sie diese 15, um zu beginnen

Welche Superfoods soll ich essen? Versuchen Sie diese 15, um zu beginnen