Stylegent
Stylegent

Der Sommer markiert den Beginn der Flohmarkt- und Flohmarktsaison. Bevor Sie sich jedoch auf den Weg zu Ihren Visionen von versteckten Edelsteinen machen, die darauf warten, entdeckt zu werden, nehmen Sie sich etwas Zeit, diese Tipps zu lesen, und stellen Sie sicher, dass Sie nicht Ihre eigene Garage voller unerwünschter Gegenstände haben.

Suchen Sie nach tollen Formen und nicht nach perfekten Stücken
Ein wenig Farbe oder Polsterung kann viel bewirken. Fast jede Oberfläche kann geschliffen, lackiert oder lackiert werden. Denken Sie über den Tellerrand hinaus - was in dunkler Eiche kratzig und schwer wirkt, sieht in glänzendem Weiß oder lebhaftem Grün möglicherweise frisch und neu aus. Stühle mit pingeligen Holzarmdetails und müden Polstern können auch ein Facelifting von einem Polsterer erhalten, der veraltete Riffelungen oder Paspeln entfernen kann. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie dies nicht selbst tun können, mindestens 300 US-Dollar für die Renovierung oder Umpolsterung eines Stuhls und mindestens 500 US-Dollar für ein Sofa veranschlagen sollten. Das Sprühen eines Holzstücks ist schnell und einfach. Wenn Sie jedoch eine wirklich dauerhafte Oberfläche wünschen und nicht die Zeit haben, mit all dem Schleifen fertig zu werden, kann ein professionelles Spritzgerät die Arbeit für Sie erledigen. Manchmal kann die rustikale Oberfläche einer Kommode großartig aussehen, wenn sie mit einer glänzenden neuen Marmor- oder Granitplatte kombiniert und als Bad- oder Kücheninsel verwendet wird.

Wenn Sie nach Deals suchen, sollten Sie sich gegen Ende des Tages auf den Flohmärkten und beim Flohmarkt umsehen, wenn die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Verkäufer verhandeln
Profis bieten vielleicht nie große Schnäppchen an (obwohl ein bisschen Hin und Her zu erwarten ist und ein Teil des Spaßes ist), aber die Preise neigen dazu, gegen Ende des Tages zu fallen, wenn die Aussicht, einen Van zu packen, entmutigend erscheint. Beim Flohmarkt können die Preise sogar auf Null fallen, da der Hauptgrund für den Flohmarkt darin besteht, Dinge loszuwerden.


Wenn Sie auf der Suche nach etwas Bestimmtem sind, sollten Sie früh morgens aufbrechen, bevor die besten Stücke gefunden werden. Seien Sie jedoch bereit, den Aufkleberpreis zu zahlen
Wenn Sie sich für einen Kristallleuchter oder ein modisches Sammlerstück (wie Steinzeug oder den von Martha Stewart bekannten Jadit) begeistern, ist es am besten, wenn Sie sich im Morgengrauen auf den Weg machen. Ladenbesitzer machen Karriere mit dem Kämmen von Flohmärkten und Auktionen und wissen, dass der frühe Vogel den Wurm bekommt. Ein Vorteil, den Sie haben, ist, dass Sie immer ein bisschen mehr bezahlen können, als sie können, da Sie nicht versuchen, wieder zu verkaufen.

Nehmen Sie viele kleine Scheine mit, damit Sie nicht mehr zahlen müssen, wenn ein Anbieter angibt, dass er keine Änderungen vorgenommen hat
Seien wir ehrlich, es ist schwer, mit ein paar Zwanzigern in Ihrer Brieftasche arm zu weinen. Verkäufer mögen einen schnellen Verkauf, also sind viele Fünf-Dollar-Scheine, Spinner und Toonies ein Plus. Wenn Sie wissen, dass Sie nach etwas Wesentlichem suchen, besorgen Sie sich ein paar hundert Dollar in bar, damit Sie sich nicht auf einen Verkäufer verlassen müssen, der einen Artikel für Sie bereithält, während Sie sich an einen Bankautomaten begeben.

Wenn Sie nicht die Zeit oder die Fähigkeit haben, das Problem zu beheben, kaufen Sie es nicht
Nehmen Sie keine Gegenstände mit, von denen Sie glauben, dass Sie sie reparieren werden, wenn Sie nicht über die Zeit, das Geld oder die Fähigkeit verfügen, dies zu tun. Sie werden nur in Ihrem Haus sitzen und Sie ängstlich machen. Sicher, es gibt viele großartige Gegenstände da draußen - wie einzelne Silberlöffel, die in einer großen, mit Leinen bedeckten Schattenkiste großartig aussehen, aber fragen Sie sich, ob Sie jemals eine Schattenkiste bauen werden.

Wenn Sie einen Raum füllen möchten, bringen Sie Maße, Schnappschüsse und Farb- oder Stoffmuster mit
Dies gilt insbesondere für Möbel. Schränke, die zu Waschtischen umgebaut werden, müssen genau passen, und es wäre eine Schande, etwas viel zu Großes zu haben, das keinen anderen Zweck in Ihrem Haus hat. Auch wenn Sie beim Verlassen Ihres Hauses zuversichtlich sind, dass Sie genau wissen, was Sie mögen, besteht die Möglichkeit, dass Ihre klare Vision durcheinander gerät, wenn Sie mit einer Reihe von Gegenständen konfrontiert werden.

Übersehen Sie keinen Händler, weil Sie schlechtes Merchandising betreiben
Es handelt sich um den Diamanten im Rough-Syndrom. Erfahrene Merchandiser (oft professionelle Einzelhändler) wissen, dass gut präsentierte Waren Käufer anziehen und daher höhere Preise rechtfertigen. Unabhängig davon, wie schmutzig oder unansehnlich ein Stand sein mag, wissen Sie erst, welche Schätze Sie entdecken können. Und haben Sie keine Angst davor, ein Stück ins Licht oder von anderen Waren wegzubringen, um eine klare Vorstellung davon zu bekommen, wie es aussieht.

Das Sparschwein meiner Tochter füttern: Tipps für die Gewährung einer Zulage

Das Sparschwein meiner Tochter füttern: Tipps für die Gewährung einer Zulage

Wie diese Handwerkskooperative Indien revolutioniert

Wie diese Handwerkskooperative Indien revolutioniert

Apples

Apples "Geständnis" -App offiziell vom Bischof gesegnet