Stylegent
ZimtstangeFoto von Masterfile

Obwohl die Hoffnung auf Frühling hier in Toronto in der Luft liegt, haben wir noch ein wenig Zeit. Dieses feuchte, kühle und schwere Gefühl, das wir manchmal in den dunkleren Monaten spüren, ist noch nicht ganz verschwunden und wir brauchen etwas, das uns bis zum Ziel hilft. Zimt, der üblicherweise in der traditionellen indischen ayurvedischen Heilkunst verwendet wird, ist eine natürliche Art, sich zu wärmen, zu stimulieren und zu beleben. Glücklicherweise bietet er auch eine Menge gesundheitlicher Vorteile.

Ein wenig dieses aromatischen Gewürzs reicht weit. Wenn Sie Haferflocken damit bestreuen, Ihrem Kaffee oder Tee hinzufügen oder in das Backen einarbeiten, können Sie Ihren Körper und Geist stärken.

Hier sind fünf weitere Möglichkeiten, wie Zimt Ihr Leben aufpeppen kann:


1. Zimt kann dabei helfen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und die Insulinsensitivität zu erhöhen. Dies kann Gewichtsverlust, eine stabile Stimmung, mehr Energie und ein geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes bedeuten.

2. Aufgrund seiner starken entzündungshemmenden Wirkung konnte gezeigt werden, dass Zimt Symptome von Krankheiten wie Arthritis oder neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer und Multipler Sklerose lindert.

3. In der ayurvedischen Medizin wird angenommen, dass Zimt das Verdauungsfeuer entzündet und sowohl die Verdauung als auch die Aufnahme von Nahrungsmitteln fördert.


4. Zimt hat antibakterielle, antimykotische und antiparasitäre Eigenschaften und kann daher die Immunität erhöhen und ein großartiges Heilmittel für diejenigen sein, die anfällig für Infektionen sind.

5. Es ist bekannt, dass Zimt den Blutfluss und die Durchblutung verbessert, wodurch die Zellen mit Sauerstoff versorgt werden und gleichzeitig das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert wird.

Pastinaken- und Birnensuppenrezept mit Zimt und KokosnussPastinaken- und Birnensuppenrezept mit Zimt und Kokosnuss
Foto von Tara Miller

Pastinaken- und Birnensuppenrezept mit Zimt und Kokosnuss
Zimt ist ein äußerst vielseitiges Gewürz und kann zu fast jedem Gericht hinzugefügt werden - herzhaft oder süß. Aufgrund der Fülle an Wurzelgemüse, die aus meiner wöchentlichen Schachtel mit Bio-Gemüse übrig geblieben war, entschied ich mich, mit einer süßen und herzhaften Suppe mit einem Hauch von Würze zu experimentieren (natürlich für das Verdauungsfeuer).


Zutaten
3 große Pastinaken
2 Karotten
2 Selleriestangen
1 Birne
1/2 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 EL Traubenkernöl
1 Liter Gemüsebrühe
1/2 Liter Wasser
1 Zimtstange
1/2 Teelöffel Muskatnuss
1 Teelöffel Chiliflocken (mehr oder weniger nach Geschmack)
1/2 Dose vollfette Kokosmilch
Meersalz und gemahlener Pfeffer nach Geschmack
Schnittlauch, gehackt (zum Garnieren)

Richtungen
1. Pastinaken, Karotten, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch grob hacken

2. Mit dem Traubenkernöl einen großen Topf bei mittlerer bis geringer Hitze erhitzen

3. Gemüse, Zimt, Muskatnuss und Chilischoten dazugeben und anbraten, bis das Gemüse weich ist (ca. 10 Minuten)

4. Brühe, Wasser und Birne dazugeben und 30 Minuten köcheln lassen

5. Mit einem Handmixer oder Mixer die Suppe pürieren, bis sie eine einzige Konsistenz hat

6. Fügen Sie die Kokosmilch hinzu und mischen Sie erneut

7. Fügen Sie Meersalz und Pfeffer hinzu und probieren Sie, um den gewünschten Geschmack zu erhalten

8. Mit Schnittlauch und etwas Kokosöl garnieren

Für 6 Personen

Tara Miller ist eine in Toronto ansässige ganzheitliche Ernährungswissenschaftlerin. Ihr Bildungshintergrund stammt vom Institut für ganzheitliche Ernährung in Kombination mit einem Abschluss in Psychologie von der University of Guelph. Diese Kombination ermöglicht es Tara, die Herausforderungen zu meistern, denen sich Einzelpersonen im täglichen gesunden Leben gegenübersehen. Tara ist auch Inhaberin der Health Hut Boutique in Muskoka, wo sie wirksame und giftfreie Schönheits-, Haushalts- und Spezialnahrungsmittel anbietet. Sie können ihrem Blog für ganzheitliche Rezepte und Tipps auf taramillernutrition.com folgen.

Das Wort: Über weibliche Führung, Küssen und Therapie-Alpakas

Das Wort: Über weibliche Führung, Küssen und Therapie-Alpakas

Freiwilligenarbeit - um der Kinder willen

Freiwilligenarbeit - um der Kinder willen

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?

Macht Stress aus Müttern Gemeinheiten?