Stylegent
Angela Liddon

Als Teenager war ich ein großer Fan von Instant-Päckchen Haferflocken mit Zucker. Was ist einfacher, als ein Päckchen aufzureißen, es in eine Schüssel zu werfen und auf kochendes Wasser zu gießen? Es ist praktisch, hat aber meinem Körper (oder meinem Energielevel) sicherlich keinen Gefallen getan. Ich hungerte oft in einer Stunde und stürzte um 10 Uhr morgens ab.

In meiner Mitte der zwanziger Jahre beschloss ich, auf Instant-Haferflocken und deren mysteriöse Inhaltsstoffe zu verzichten und Haferflocken von Grund auf neu zuzubereiten. Meine ersten Versuche waren ziemlich fad und ohne Textur. Ich hätte es fast aufgegeben, mein eigenes Haferflockenmehl zuzubereiten, bis ich herausfand, dass ich das Haferflocken lustig und aufregend machen musste, um es zu genießen.

Zu diesem Zeitpunkt begann ich, aus einigen meiner Lieblingsdesserts allerlei köstliche Haferflocken-Aromen zuzubereiten. Um nur einige zu nennen, habe ich Kürbiskuchen-Haferflocken, Apfelkuchen-Haferflocken und Zucchinibrot-Haferflocken zubereitet, alle mit dem Ziel, eine Portion Obst oder Gemüse in jede Schüssel zu geben. Wer nicht Sie möchten zum Frühstück ein Dessert essen und gleichzeitig Obst oder Gemüse bestellen? Ich ruhe meinen Fall!


Dieses Haferflocken-Karottenmehl ist eines der beliebtesten Haferflocken-Rezepte in meinem Blog und auch eines meiner persönlichen Favoriten. Es ist in einer vollen Tasse Karotten verpackt und erinnert mich an den Kuchen, den ich kenne und liebe, während ich immer noch gesund frühstücke. Letztes Jahr habe ich eine große Partie dieses Hafers gemacht und es als Teil eines Familienurlaubsbrunchs serviert. Es dauerte nicht lange!

Karottenkuchen Haferflocken

Dieser ist für alle Möhrenkuchenfans da draußen! Cremig, knusprig, zäh und süß - dieses Rezept enthält eine volle Tasse Karotten und eine Handvoll gesunder Zutaten, mit denen Sie sich stundenlang satt fühlen. Dieses Haferflocken ist auch wunderbar als Teil eines Feiertagsfrühstücks mit geliebten Menschen. Wenn Sie dieses Rezept für mehrere Personen anpassen, schlage ich vor, den Hafer in eine große Auflaufform zu gießen, die Zutaten hinzuzufügen und mit einem großen Löffel Portionen auf Teller oder Schalen zu schöpfen.


Ausbeute: 1 große Portion oder 2 kleine Portionen

Zutaten:
1 gehäufte Tasse fein geriebene Möhre (ca. 1 groß)
1 Tasse Mandelmilch
2 EL vollfette Kokosmilchcreme (oder mehr Mandelmilch verwenden)
1 TL gemahlener Zimt nach Geschmack
1/4 TL gemahlener Ingwer
1/8 TL gemahlene Muskatnuss
Prise Salz
1/2 Tasse normaler Hafer
1 TL reiner Vanilleextrakt
2 EL gehackte Walnüsse, geteilt
2 EL Rosinen, geteilt
2 EL reiner Ahornsirup
1 EL gesüßte Kokosraspeln zum Garnieren

Richtungen:
1. Reiben Sie 1 große Karotte fein, um 1 gehäufte Tasse zu machen. Sie möchten den feinen Rost verwenden und nicht den großen, damit die Möhrenschnitzel sehr klein sind. Dies trägt dazu bei, dass sich das Karottenaroma besser einfügt, ohne dass es übermäßig auffällt.


2. In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze Mandelmilch, optionale Kokosmilchcreme, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und eine Prise Salz verquirlen.

3. Geriebene Möhren und Hafer unterrühren. Stellen Sie die Hitze bei Bedarf ein oder bringen Sie sie auf einen niedrigen Wert, wenn sie zu kochen beginnt. 8-9 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren. Wenn die Mischung eingedickt ist, vom Herd nehmen und Vanilleextrakt, 1 EL Walnüsse, 1 EL Rosinen und 2 EL Ahornsirup unterrühren. Passen Sie Gewürze und Süße nach Geschmack an. Vom Herd nehmen und in Schalen portionieren.

4. Haferflocken mit den restlichen Walnüssen, Rosinen und Kokosraspeln belegen. Wenn Sie Kokosnusscreme verwenden, können Sie ein wenig Creme mit Ahornsirup mischen und darüber den Haferflocken träufeln, wie auf dem Foto gezeigt. Zum Garnieren mit Zimt bestreuen.

Angela Liddon ist die Schöpferin von Oh She Glows - einer beliebten Website für gesunde vegane Rezepte, die monatlich über 1,6 Millionen Seitenaufrufe erhält - und eine von Stylegent's Frauen des Jahres 2011. Angelas Leidenschaft für gesundes veganes Essen ist ansteckend und sie ist bestrebt, es anderen zu zeigen Vegane (und oft glutenfreie) Speisen können Ihren Gaumen umhauen.

Beute-lecker

Beute-lecker

Grüne Schönheit geht weiter ...

Grüne Schönheit geht weiter ...

Kinder nur Haarschnitte

Kinder nur Haarschnitte