Stylegent
Die letzten zwei Tage wurden mit dem Fahren nach Trenton, ON, und dann nach Montreal, QC, verbracht, um mehrere verschiedene Einheiten zu besuchen, die für meinen neuen Chef arbeiten !) es war mehr als lehrreich. Aber wir haben uns in nur 48 Stunden 12 Stunden im Auto angemeldet (ich schreibe das, während wir nach Hause fahren!), Damit wir uns alle ein bisschen müde fühlen. Vor allem aber werden diese Zeiten geschätzt, weil wir als Team zusammenarbeiten müssen. der Fahrer, der Kommandant, der Chief Petty Officer und ich. Wir teilen Geschichten und lernen ein bisschen mehr über das Leben des jeweils anderen und es ist immer schön, etwas über das Leben zu erfahren, das die Menschen außerhalb des Militärs führen. Obwohl ich mich auf Besuche und Terminvereinbarungen konzentrierte, musste ich feststellen, wie viele Bäume ihre Farbe wechselten, als wir von Trenton nach Montreal fuhren. Wie ist das denn ??? !! Ist es nicht erst Mitte August? Es scheint so unfair. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Kanadier wirklich wissen, wie man ihre Sommer schätzt, weil sie so flüchtig sind, gefolgt von Monaten knochenfroher Winter. Angesichts der unvermeidlichen Anzeichen eines Sturzes ist es kaum zu glauben, dass sich der Kreis schließt und wir noch einmal 6 Monate lang in einem Fuß aus Schnee und Eis über Straßen rutschen. Obwohl ich, wie ein echter Kanadier, den Winter LIEBE! Aber mit dem Wechsel der Saison kommt die Erinnerung, dass Ben bald zu Hause sein wird. In der Tat wird er Freitag für seine 2,5 Wochen Urlaub hier sein. Es ist lustig, weil es sich so anfühlt, als würden wir unsere gesamte Beziehung auf einander zukommen lassen. In einem Flugzeug ... in einem Auto ... auf einer Fähre. Und hier sind wir, beide auf dem Weg nach Hause. Ich fühle so viele Emotionen, als sein Rückflugtermin näher rückt; nervös, aufgeregt, glücklich. Gleichzeitig habe ich all diese Ängste. Was ist, wenn wir nicht auf die gleiche Weise klicken? Was ist, wenn wir kämpfen? Was ist, wenn wir das Gefühl haben, uns kaum zu kennen, obwohl wir in den letzten eineinhalb Jahren nur 8 Wochen zusammen verbracht haben? Was ist vor allem, wenn ich nicht weiß, wie ich mich noch einmal verabschieden soll, wenn er mich verlässt, um für weitere 3 oder 4 Monate nach Afghanistan zurückzukehren? Aber ich versuche mich daran zu erinnern, dass man es schaffen kann, wenn man sich genug liebt, auch wenn man von der Hälfte der Welt getrennt ist. Dann gehe ich zu wichtigeren Fragen über. WAS soll ich anziehen, um ihn am Flughafen abzuholen? Ja, das ist richtig. Immerhin bin ich immer noch eine Frau.
Die verträumtesten Coffeeshops in Kanada (die auch erstklassigen Kaffee servieren)

Die verträumtesten Coffeeshops in Kanada (die auch erstklassigen Kaffee servieren)