Stylegent
Saks-Fifth_Avenue_CF_Toronto_Eaton_centreSaks Fifth Avenue CF Toronto Eaton Zentrum.

Bereiten Sie Ihre Kreditkarten vor: An diesem Donnerstag öffnet die Saks Fifth Avenue, New Yorks größte Einkaufsattraktion seit fast einem Jahrhundert, ihre Pforten in Kanada. Stylegent Werfen Sie einen kurzen Blick in den 170.000 Quadratmeter großen Flagship-Store des Unternehmens an der Ecke von Torontos Yonge und Queen Street - und er ist ein echter Hingucker. Darauf können sich Käufer freuen.

1. Es ist super schick. Das Geschäft führt nicht nur hochwertige Marken - Christian Dior, Celine und Alexander McQueen, um nur einige zu nennen -, sondern auch luxuriöse Räume. Die Inspiration für den Standort des Eaton Centers kam von der Wildnis und dem Wetter unserer Nation (auch wenn dies eine sehr elegante Interpretation ist). Käufer bemerken möglicherweise im gesamten Geschäft Nicken an die Natur in Kunstwerken wie der Lichtinstallation „iRain“ in der Schönheitsabteilung, in der jede Stunde eine Lichtshow gezeigt wird.

Die Damenschuhabteilung im Saks Fifth Avenue CF Toronto Eaton Centre.Die Damenschuhabteilung in der Saks Fifth Avenue im Toronto Eaton Centre.

2. Schuhe, Schuhe und mehr Schuhe. Zur Eröffnung hat der Eaton Center Store etwa 15.000 Paar Schuhe in 1.000 Stilrichtungen auf Lager, darunter Prada, Manolo Blahnik, Jimmy Choo, Gucci und Balenciaga. Der beste Teil? Das Design der Schuhabteilung orientiert sich am Standort der Kette in New York City. Über den Schuhdisplays befinden sich sogar die gleichen Glasblasen-Kronleuchter - so können Sie all Ihre Fantasien von Carrie Bradshaw ausleben.


3. Es geht nur um dich. Zusätzlich zu adretten Portiers, Überall im Laden gibt es viele Mitarbeiter. Bitten Sie sie, Sie zu den mobilen Gesichtsbehandlungen oder zu „Fragrance Discovery“ zu führen, wo Sie Ihren eigenen, personalisierten Duft kreieren können. Oh, und wir werden uns nicht einmal mit den persönlichen Einkäufern befassen.

4. Neue Marken zu entdecken.Kanadische Käufer können Artikel von der kaufen Die japanische Luxus-Hautpflegelinie Decorté und die kultige Pariser Schönheitslinie By Terry zum ersten Mal auf heimischem Boden. Woohoo!

5. Es gibt Essen! Und es wird Ihnen von zwei der besten Feinschmeckerlokale Torontos gebracht: Pusateri's und Oliver & Bonacini. Die Saks Food Hall von Pusateri bietet luxuriöse Lebensmittel sowie essbare Optionen, die Sie im Haus genießen können (wenn Sie nach dem Anprobieren mehrerer Paare von Manolo Blahniks auftanken müssen). O & B steht auch hinter zwei neuen Restaurants: Die von der Westküste inspirierte Beaumont Kitchen am Sherway Gardens-Standort (Eröffnung am 25. Februar) und Leña, die südamerikanisch inspirierte Gerichte im Außenposten des Eaton Center serviert. Lecker!

Verbunden:
Diese App ändert die Art und Weise, wie Sie Lippenstift kaufen
Rachel McAdams besitzt in dieser Preisverleihungssaison den roten Teppich
3 Investmentstücke, die das Geld wert sind

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden