Stylegent
Junge Frau, die Lavendel riecht, Augen geschlossenDer Geruch von Lavendel kann Ihre Sinne wecken und Ihren Körper beruhigen (Foto von Getty Images).

Wenn Sie gestresst sind, können Sie sich leicht von den besten Bewältigungsmechanismen Ihres Körpers lösen: den Sinnen. "Im Kampf-oder-Flucht-Modus fühlen Sie sich so überfordert, dass Sie vergessen, sich auf Ihre Sinne zu verlassen, um Sie zu leiten", sagt Jennifer Bunzenmeyer, eine in Calgary ansässige Naturheilkundlerin. Neue Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass es am besten ist, die Kräfte des Sehens, Hörens, Riechens, Tastens und Geschmacks zu nutzen, um Stress zu überwinden. "Stress ist da, um zu bleiben, also brauchen wir jedes Werkzeug, um unseren Körpern dabei zu helfen, damit umzugehen", sagt sie. Hier ist unser sinnlicher Leitfaden.

Geruch
Aromatherapie-Enthusiasten haben lange Lavendel-Entspannungsvorteile angepriesen. Jetzt hat es Firma in der Warenabteilung: Eine Studie veröffentlicht in Stress und Gesundheit Menschen, die regelmäßig ätherische Pfefferminzöle einatmen, sind noch weniger gestresst (mit niedrigeren Cortisolspiegeln) als Menschen, die Lavendel verwenden. Und vergessen Sie nicht den erhebenden Duft von Zitrusfrüchten. Japanische Forscher entdeckten, dass das Einatmen des Zitronengeruchs eine sofortige Verbesserung der Stimmung ist. Erhöhen Sie die Kraft eines jeden duftenden Stresskämpfers, indem Sie tief einatmen. Diese Technik zieht die Muskeln in Ihrem Zwerchfell zusammen und verbessert den Sauerstofffluss in Ihrem Körper. Atmen Sie tief und langsam durch die Nase und stellen Sie sich vor, wie die Luft in Ihre Lunge strömt. Sie sollten sehen, wie sich Ihr Bauch aufbläst und entleert.

Geschmack
Haben Sie sich nach einem anstrengenden Tag schon einmal am Boden einer Wanne mit Häagen-Dazs befunden? "Die Leute essen Schokolade und Süßigkeiten in stressigen Zeiten, aber sie achten nicht wirklich darauf, sie zu essen", sagt Bunzenmeyer. Wenn Sie sich also etwas gönnen wollen, tun Sie es mit Bedacht. "Wenn Sie sich bemühen, die Süße zu schmecken, werden Sie viel zufriedener und fühlen sich tatsächlich besser." Und wenn Sie eine Leckerei wirklich genießen, werden Sie oft feststellen, dass nur ein Löffel den Trick macht.


Natürlich gibt es Lebensmittel, mit denen Sie Stress ohne zusätzliche Kalorien bewältigen können. Versuchen Sie, komplexe Kohlenhydrate (Obst, Gemüse, Vollkornprodukte), mageres Eiweiß (Bohnen, Huhn, Fisch, Eier) und gesunde Fette (Olivenöl, Traubenkernöl, Avocado, Samen und Nüsse) für Snacks und Mahlzeiten zu kombinieren, um das Blut auszugleichen Zucker und stabilisieren Energieniveaus.

Schon das einfache Kauen selbst bietet zahlreiche therapeutische Vorteile. Forscher in Australien stellten fest, dass Kaugummi-Kauer weniger ängstlich waren und einen niedrigeren Cortisol-Spiegel aufwiesen als Nicht-Kauer, da sie eine Reihe komplizierter Computerprobleme beendeten.

Bunzenmeyers Snack zum Stressabbau sind in Mandelbutter getauchte Apfelscheiben. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, waschen Sie alles mit einer Tasse Tee ab. Eine neue Studie des University College London in Großbritannien zeigte, dass eine tägliche Dosis Schwarztee Stresshormone reduziert. Es stellte sich auch heraus, dass sich Teetrinker schneller von Stress erholten als diejenigen, die eine dampfende Tasse Placebo erhielten.


Hören
Der Beweis, dass ein wenig Coldplay nach einem anstrengenden Tag Abhilfe schaffen kann: Die Gehirnbildgebung zeigt, dass bestimmte Musikbereiche des Gehirns stimuliert, die für Emotionen verantwortlich sind. Ein britischer Klangtherapeut hat diese Informationen genutzt, um mit Hilfe der bekannten Manchester-Band Marconi Union die entspannendste Musik zu entwickeln, die jemals aufgenommen wurde (sie verlangsamte sogar die Herzfrequenz der Zuhörer). Wenn Sie Ihren iPod immer griffbereit haben, kann dies auch in einer Situation mit hohem Druck hilfreich sein. Forscher an der Universität von Montreal haben die Leute gestresst (sie mussten vor Publikum rechnen) und dann einige in einen stillen Raum geschickt, während andere Enya zuhören mussten. Nur die Musikhörer konnten keinen Anstieg des Cortisolspiegels feststellen.

Sehen
Wo Sie sich aufhalten, kann sich Ihr Stress erhöhen. „Unsere Umweltbedingungen können auf jeden Fall einen großen Unterschied zu unserem Stressniveau bewirken“, sagt Bunzenmeyer. "Eine Menge Unordnung in Ihrem Zuhause oder im Büro kann Chaos bedeuten." Aber es geht nicht nur darum, Ihr Zimmer aufzuräumen, sagt sie. „Wenn Sie Wasser lieben, hängen Sie ein Bild von einem Wasserfall oder Fluss an Ihre Wand. Wenn Ihre Lieblingsfarbe blau ist, versuchen Sie, damit zu dekorieren. “

Sogar das Betrachten von etwas Kleinem wie einer Topfpflanze kann helfen, Stress abzubauen. Als Forscher der Washington State University Pflanzen an einem fensterlosen Arbeitsplatz aufstellten, stellten sie fest, dass die Menschen produktiver wurden, einen niedrigeren Blutdruck hatten und sich konzentrierter fühlten als diejenigen, die in einem Büro ohne Pflanzen arbeiteten. In einer anderen Studie wurde das Stressniveau von Londoner Stadtarbeitern vor und nach dem Besuch einer Kunstgalerie untersucht. Nachdem sie Matisse und Picasso aufgesaugt hatten, kehrten die Arbeiter zu ihrer Arbeit zurück und berichteten, dass sie sich weniger erschrocken fühlten. Tests bestätigten, dass ihr Cortisolspiegel gesunken war.

Berühren
Es gibt einen guten Grund, warum so viele von uns Zeit im Spa buchen, wenn der Stress maximal ist. „Der Hauch von Massage hat deutliche Entspannungsvorteile“, sagt Bunzenmeyer. "Außerdem hilft es, dass Sie tatsächlich eine Pause einlegen und sich auch etwas Zeit nehmen." Und während eine Stunde im Spa ein Glücksfall wäre, empfiehlt sie zur Not, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen - im wahrsten Sinne des Wortes. Während Sie tief atmen, kneten Sie Ihre Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur. "Hier tragen wir unseren Stress", sagt sie. Und Sie müssen es nicht lange tun: Eine kleine Selbstmassage beim Warten auf eine rote Ampel kann Sie auflockern.Auch beruhigende Texturen können helfen. Haben Sie heute eine wichtige Präsentation? Tragen Sie einen weichen, weichen Schal - Bunzenmeyer sagt, schon das Gefühl kann beruhigend wirken.

Sagen Sie uns im Kommentarbereich unten: Was ist Ihre Methode zur Entspannung?

Selbstbewusst sprechen, damit die Leute wirklich zuhören

Selbstbewusst sprechen, damit die Leute wirklich zuhören

Versteckte Vorteile

Versteckte Vorteile

Die Debatte um die Schulden: Ist es wirklich so schlimm, Schulden zu haben?

Die Debatte um die Schulden: Ist es wirklich so schlimm, Schulden zu haben?