Stylegent
Catharine Pendrel MountainbikenAndre Forget / CP Images

Alter: 31
Sport: Mountainbiking
Züge: 4 bis 5 Stunden am Tag
Heimatort: Fredericton

Catharine Pendrel ist begeistert vom Mountainbiken, seit ihr Bruder sie in ihrem letzten Highschool-Jahr vorgestellt hat. Sie zerreißt die knorrigsten Pfade ohne Angst oder Zögern. Der raue Fahrer wurde 2008 in Peking Vierter und gewann 2011 Gold bei den Weltmeisterschaften.

Warum dieser Sport: „Radfahren bringt dich an Orte. Es zeigt Ihnen, wie Sie die Reise erleben, nicht nur das Ziel. “

Top Trainingstipp:
„Vergiss verrückte, lange Workouts. Nehmen Sie sich Zeit für häufiges und konsequentes Training. “


Vom Wartetisch zum Wegerobern: „Ich habe in verschiedenen Berufen gearbeitet, unter anderem als Kellnerin, bevor ich mich dem professionellen Radfahren verschrieben habe.“

Diät: "Ich mag es zu kochen. Ich experimentiere mit verschiedenen Vollkornprodukten für mehr Energie, Textur und Abwechslung. "

Mahlzeit vor dem Training: "Eine Schüssel Haferflocken mit Beeren und Samen oder Nüssen gemischt."


Nicht so schlechtes Vergnügen: "Proteinriegel mit einer guten Mischung aus Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen - sie sind süß und sättigend."

Energieschub: „Anstatt meine Energie zu zapfen, verbessert Bewegung sie. Sobald ich die 12-Minuten-Marke erreicht habe, ist es, als würde man einen Schalter einschalten. Ich denke: ‚Oh ja! Ich habe tatsächlich eine tolle Zeit! "

Geheimnisse zu ihrem Erfolg: „Durch die Visualisierung der Ziellinie kann ich bei intensiven Trainingseinheiten tiefer graben.“

Ihr preisgekrönter Rat:
„Machen Sie kleine, aber sinnvolle Ziele. Das Setzen von Kontrollpunkten auf dem Weg hält Sie auf dem Laufenden. “

Holen Sie sich hier mehr olympische Motivation.

Rezept: Kürbisgewürz-Smoothie

Rezept: Kürbisgewürz-Smoothie