Stylegent
Foto von Roberto CarusoFoto von Roberto Caruso

Anlässlich unseres 85-jährigen Jubiläums suchte unsere Küche in den Archiven nach einem Vorgeschmack auf die Trends der letzten 85 Jahre, die für Schlagzeilen gesorgt haben. Inspiriert haben wir unsere Favoriten gepeitscht, gewendet und neu gemischt. Für dieses Then and Now Remake haben wir aus einer Nouvelle Vegetable Pastete eine helle, gegrillte Gemüseterrine mit Chimichurri-Sauce gemacht.

Dann
Dies ist eine Ära der Diäten, Crash-Diäten, Tall Food und Nouvelle Cuisine. Joghurt ist plötzlich König und Eier bekommen einen schlechten Ruf. Die Mahlzeiten sind leichter und die Gesundheit steht im Vordergrund, bis hin zu speziellen „Dieter Dinner Parties“, zu denen Rübensalat, Lachs mit Äpfeln und brauner Reispilaf gehören.

Nouvelle Gemüse1980 Gemüsepastete „Nouvelle“

Jetzt
Gegrillte Gemüseterrine


Zutaten

TERRINE

  • 2 rote Paprikaschoten, geviertelt
  • 2 Orangenpaprikaschoten, geviertelt
  • 2 gelbe Paprikaschoten, geviertelt
  • 4 mittelgroße Zucchini, in 1/8-Zoll geschnitten. Scheiben der Länge nach
  • 2 japanische Auberginen, in 1/8-Zoll geschnitten. Scheiben der Länge nach
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 113 g Blockziegenkäse

Chimichurri Sauce

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Schalotte
  • 1 Jalapeno, entkernt und grob gehackt
  • 1/2 Tasse gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie
  • 1 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 1/4 TL Salz
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig

Anleitung

Beute-lecker

Beute-lecker

Grüne Schönheit geht weiter ...

Grüne Schönheit geht weiter ...

Kinder nur Haarschnitte

Kinder nur Haarschnitte