Stylegent
Eine Szene aus God Loves CaviarEine Szene aus God Loves Caviar

Obwohl es noch ein paar Tage in diesem Festival gibt, ist dies mein letzter Tagebucheintrag, da fast jeder Promi die Stadt verlassen hat und am zweiten Wochenende nicht viel los ist. Dies ist jedoch die beste Zeit, um Filme zu sehen, da Tickets leichter zu bekommen sind und eine Menge versteckter Schätze auftauchen. Einer von ihnen, auf den ich gehofft habe, heißt Gott liebt Kaviar.

Es wird von einem Publizisten empfohlen, den ich heute Morgen getroffen habe und der darauf besteht, dass es großartig ist (es spielt John Cleese die Hauptrolle, das ist also keine Überraschung). Der Film wird heute Abend uraufgeführt, aber auch am Freitag und Samstag, wenn Sie sich in Toronto befinden, im Unterhaltungsviertel festsitzen und Unterhaltung suchen. Es basiert auf der wahren Geschichte eines griechischen Piraten aus dem 19. Jahrhundert, der sich mit Katharina der Großen anfreundete und dank eines Tricks, den er für das Frischhalten von Kaviar entdeckte, Millionär wurde.

Ich muss zugeben, ich bin teilweise fasziniert von der Handlung, aber am meisten fasziniert von der Tatsache, dass jemand in Griechenland tatsächlich Geld gefunden hat, um einen Film zu machen - sind sie nicht finanziell ruiniert? Weiß Deutschland, dass es nicht existierende Mittel für Filme über Piraten ausgibt, anstatt die Wirtschaft wieder aufzubauen?


Ich versuche herauszufinden, ob ich außer ein paar Filmen noch mehr sehen soll Gott liebt Kaviar, bevor das Fest zu Ende geht, aber hier ist das andere an der TIFF-Auflösung: Sie beginnen, alle wichtigen Dinge zu erkennen, die passiert sind, als Ihr Kopf in Zelluloid und Pressemitteilungen vergraben war. Zum einen wird mein Mann heute 33 und ich habe ihm weder eine Karte noch ein Geschenk besorgt. 21 Leute haben es geschafft, ihm auf Facebook alles Gute zum Geburtstag zu wünschen, bevor ich überhaupt dazu gekommen bin. Auch die jährliche Vegetarische Lebensmittelmesse kam und ging. Außerdem hat meine Katze Flöhe, aber ich habe in letzter Zeit nicht bemerkt, dass sie sich kratzt, weil es nichts mit Filmen zu tun hat. Außerdem hatte ich seit acht Tagen nicht einmal Zeit, eine Zeitung zu lesen. Ich habe also keine Ahnung, was in der Welt vor sich geht - vielleicht etwas über eine iranische Botschaft?

Es ist wirklich ziemlich traurig. Ist es so, ein Baby zu haben? Wenn dem so ist, ist der einzig sinnvolle Vergleich, um zu verstehen, wie es ist, diesen Job zu machen, zu sagen, dass ich jedes Jahr gezwungen bin, ein Baby zu bekommen, und der Name ist TIFF. Das Tolle ist, dass ich es im Gegensatz zu echten Babys nach 10 Tagen loswerden kann. Das nicht so Tolle ist, dass es nie erwachsen wird und ich mich jeden September darum kümmern, meine Gesundheit dafür opfern und den Schlaf verlieren muss. Aus irgendeinem Grund kann ich der Folter nicht widerstehen, daher bin ich mir sicher, dass ich 2013 wieder im Sattel sitzen werde. Vielleicht habe ich dann einen besseren Weg gefunden, um Ryan Gosling aufzuspüren.

Lesen Sie hier alle TIFF-Updates von Vanessa.

10 heiße Nagellackfarben für den Sommer

10 heiße Nagellackfarben für den Sommer

5 aufregende Beauty- und Modeartikel zum Auftakt des neuen Jahres

5 aufregende Beauty- und Modeartikel zum Auftakt des neuen Jahres

Schminke Ever Aqua Cream in frischem Pink Blush

Schminke Ever Aqua Cream in frischem Pink Blush