Stylegent

Duet Steam-Frontlader-Waschmaschine, Duet Steam-Trockner, Whirlpool. (Foto, Erik Putz.) „Wir sind aus allen Nähten geplatzt“, erinnert sich der Hausbesitzer Murray Whyte an das Familienleben vor dem Reno. Als der in Toronto lebende Journalist und seine Frau, die Fotografin Sian Richards, vor sieben Jahren in ihr West-End-Haus zogen, waren es nur zwei. Bevor ihre vier und sechs Kinder geboren wurden, mochte das Ehepaar eine Erdgeschosswohnung auf dem dreistöckigen Grundstück, die sie vermieten konnten, während sie in den oberen Etagen wohnten.

Aber als ihre Familie wuchs, wuchs auch ihr Platzbedarf. Im vergangenen Frühjahr beschlossen sie, das Erdgeschoss zu renovieren und das Haus wieder in ein Einfamilienhaus umzuwandeln. Damit hatten sie das Dilemma, was sie mit der alten Küche im zweiten Stock anfangen sollten: Aus ihr ein Schlafzimmer zu machen, würde kostspielige Nachrüstungen wie das Entfernen von Wasserleitungen, Lüftungsschlitzen und einer Gasleitung bedeuten, und mit fünf Schlafzimmern war das eigentlich nicht nötig .

"Dann stellten wir fest, dass es alle Knochen einer großen Waschküche hatte", sagt Murray. „Alles, was wir brauchten, war schon da: Wasser aus der Spülmaschine, Gas und ein Abzug für den Trockner vom alten Herd. Außerdem war es groß genug, um alle Arten von Kleidung und Wäsche unterzubringen. “


Pax Fardal Kleiderkombination, Björnloka Teppich, Stabspiegel, Bumerang Kleiderbügel, Ikea. Cabinet Hardware, Addison’s Inc. (Foto, Erik Putz.)

 Designtipp: Verwenden Sie Weiß, um den Platz zu vergrößern. "Dies ist ein relativ kleiner Bereich", sagt Murray. "Deshalb haben wir beschlossen, den Look mit weißen Schränken so hell und luftig wie möglich zu halten."

Als nächstes mussten sie den Raum mit Lagereinheiten ausstatten. „Wir hatten ein Paar große Pantrys, die sich über die Jahre sehr gut entwickelt hatten und immer noch in hervorragender Verfassung waren“, sagt er. "Es schien eine schreckliche Verschwendung zu sein, sie einfach loszuwerden, und so begannen wir, sie als riesige Aufbereiter für all unsere gefalteten Sachen zu verwenden." Zum Aufhängen von Platz und zum Aufbewahren von Wäsche passte Ikeas Pax-System perfekt. "Es war erstaunlich anpassungsfähig und passte perfekt zu den Oberflächen der alten Küche", sagt Murray. "Es wurde zu einer Art Fantasieprojekt - saubere und schmutzige Wäsche, die diesen einen Raum nie verlässt."

Antikes Waschbrett, gerahmte Kunst von John Smialek. (Foto, Erik Putz).

Designtipp: Verwenden Sie Gläser für Reinigungsmittel und Bürsten. Bewahren Sie Waschmittel und häufig verwendete Bürsten in hübschen Gläsern auf. Ein kleiner Kupfertopf wird als Schaufel verwendet. Wandtrockengestelle können in drei verschiedenen Positionen eingestellt und bei Nichtgebrauch weggeklappt werden.


Das Paar entschied sich für die Whirlpool-Maschinen aufgrund ihrer intelligenten Technologie. Die Waschmaschine gibt automatisch die richtige Menge Waschmittel für jede Ladung ab und regelt die Wassertemperatur so, dass die Wäsche schonend behandelt wird. Der Trockner schaltet sich mithilfe von Sensoren aus, wenn alles perfekt trocken ist. Das spart Energie und Kleidung. "Wäsche für Schnuller", scherzt er.

Grundtal Trockengestelle, Fräjen Handtücher, Ikea. (Foto, Erik Putz.)

Designtipp: Fügen Sie einen Flächenteppich für Wärme unter den Füßen hinzu. Ein flach gewebter Kelimteppich lässt diesen praktischen Raum eher wie einen Hauptraum aussehen und sich anfühlen. Es bietet auch eine einladende Schicht von Weichheit. "Der Teppich ist nicht unbedingt notwendig", sagt Murray, "aber hier ziehen wir uns auch für die Arbeit an oder um abends auszugehen. Wir wollten, dass es bequem ist."

"Es ist ein verrückter Luxus, nicht alle unsere Kleidungsstücke in Schränken und Schubladen in unserem Schlafzimmer verstauen zu lassen, das jetzt nur noch ein vollkommen friedlicher, unordentlicher Raum ist."

Pax Kleiderschrank, Ikea. (Foto, Erik Putz.)

Designtipp: Verwenden Sie einen speziellen Schuhspeicher. "Während dieser Umarbeitung haben wir gelernt, dass wir zu viele Schuhe haben", sagt Murray. "Die Pax-Schränke bieten geeignete Schuhregale, die herausgezogen werden können, damit die Schuhe organisiert und außer Sicht sind, anstatt wie üblich durch die Eingangstür zu wühlen."

Bei den Zahlen

Alanis Morissettes Jagged Little Pill wird das ängstlichste Musical aller Zeiten

Alanis Morissettes Jagged Little Pill wird das ängstlichste Musical aller Zeiten

HPV-Impfstoff reduziert Gebärmutterhalsanomalien bei jungen Frauen

HPV-Impfstoff reduziert Gebärmutterhalsanomalien bei jungen Frauen

10 coole Denim-Trends für diesen Frühling

10 coole Denim-Trends für diesen Frühling