Stylegent

Thanksgiving kommt und mit ihm die Pute und alle Zutaten, von Kartoffelpüree und Soße bis hin zu Füllung und viel hausgemachter Preiselbeersoße.

Natürlich möchten Sie Ihr gemütliches (und üppiges) Herbstgericht mit etwas Alkoholischem kombinieren, aber in diesem Jahr sollten Sie nicht nach Wein oder Apfelwein greifen, sondern saures Bier servieren.

Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass ein Gebräu Ihr Ding ist, empfiehlt Biersommelier Crystal Luxmore, ein saures Bier zu probieren, das etwas säuerlicher ist als der übliche Hefeguss. Die Aromen reichen von leicht und fruchtig bis hin zu etwas funky, aber wie bei einem Apfelwein finden Sie eher einen sauren, flotten Abgang.


@dominioncity hat ein aufkeimendes Fass- und #Föderprogramm und wenn diese entzückende Steinfrucht, leichte Kirsche, würzig und ein Hauch von funky im Fass fermentiertem # Saison ein Indikator dafür ist, was kommen wird, dann pass auf. #yum #craftbrewery #brettanomyces #brettbeer #barrelaged #ontcraftbeer #ontbeer #ottawabeer #ontcraftbeer #ontariofoodie #ottawafoodie #ottawadrinks

Ein Beitrag geteilt von Crystal Luxmore (@crystalluxmore) am 28. Juni 2017 um 08:39 PDT

„Für Leute, die an der Universität Bier getrunken haben und es damals nicht wirklich mochten und sich jetzt Wein oder Apfelwein zuwenden, kann es erfrischend und ein bisschen schockierend sein, ein Bier mit etwas Säure zu finden“, sagt Luxmore und merkt an, wie diese Stile helfen können Ändern Sie, wie die Leute über Bier denken. Es ist nichts anderes als das wässrige Zeug, das Sie vielleicht aus einer roten Solotasse geschluckt haben.


Zum Erntedankfest empfiehlt sie Biere nach Lambic-Art wie Geuze (amerikanisches Wildbier) oder, wie sie sagt, „spritzige und erdige Saisons“ nach Bauernart, um das herzhafte Essen zu durchtrennen und die reichen Aromen zu verstärken.

Glücklicherweise werden Saisons und Saisons immer beliebter. Luxmore, die durch ihre Firma Beer Sisters Gruppenverkostungen leitet, schlägt Saison Dupont und 3 Fonteinen Oude Geuze aus Belgien vor.

Was kanadische Handwerksbrauereien anbelangt, sagt sie, dass sie in Richtung Four Winds Brewing Company (Vancouver), Bellwoods Brewery (Toronto), Brasserie Dunham (Dunham, Quebec), Le Trou du Diable (Shawinigan, Quebec) und 2 Crows Brewing (Halifax) schauen soll. unter vielen anderen.


Luxmore betont, dass Schaum nicht nur zu Burgern oder Pizza passt. Und das Kreieren von Paaren muss nicht beängstigend sein - versuchen Sie einfach, die Intensität Ihres Essens an die Intensität Ihres Bieres anzupassen. "Eine einfache Faustregel ist der Alkoholgehalt", sagt Luxmore. "Wenn Sie ein Bier mit sehr hohem Alkoholgehalt haben, wird es wahrscheinlich eine sehr hohe Intensität haben. Sie können also einfach dort anfangen."

Bottoms up!

Crystal Luxmore war am 29. Oktober Diskussionsteilnehmer bei Stylegent's The Big Dish in Toronto.Hier finden Sie weitere Interviews und Geschichten der teilnehmenden Frauen.

Hühnchen-Tostadas: Ein einfaches Abendessen für geschäftige Abende

Hühnchen-Tostadas: Ein einfaches Abendessen für geschäftige Abende

Lammkoteletts nach Chèvre-Crust-Rezept - das dauert nur 22 Minuten! Tag 55

Lammkoteletts nach Chèvre-Crust-Rezept - das dauert nur 22 Minuten! Tag 55

Frisch für November

Frisch für November