Stylegent
Mangos

Welche Mahlzeit machst du für den Freund, der alles über gesunde Ernährung weiß?

Ich habe die Angewohnheit, fantastische Engländer im Ausland zu finden, und das Treffen mit der in Sussex geborenen Britin Lauren in Kalifornien war keine Ausnahme. Wir haben uns vor zwei Sommern kennengelernt, als Rettungsschwimmer eingestellt wurden, um in einem Kinderlager zu arbeiten. Wir wurden schnelle Freunde. Lauren lernte Diät, und ich lernte in diesem Sommer eine Menge guter Essgewohnheiten von ihr. Sie arbeitet jetzt in einem Krankenhaus, nachdem sie letzten Sommer Pläne für eine gesunde Ernährung von unterernährten Kindern in Leyte, einer kleinen Insel auf den Philippinen, ausgearbeitet und umgesetzt hat.

Als Lauren ein Wiedersehen in Toronto vorschlug, wusste ich, dass ich alle Register ziehen musste. Wir hatten uns seit zwei Jahren nicht mehr gesehen und ich habe einige Zeit damit verbracht, über all die lustigen Sehenswürdigkeiten nachzudenken, die wir machen würden, aber was ist mit Essen?
 
Mangos. Wenn es eine Sache gab, die ich nach der Landung in England schnell gelernt habe: Es mag eine Insel sein, aber es ist alles andere als tropisch. Und ich erinnerte mich, wie sehr Lauren Mangos in Kalifornien liebte.
 
Also ging ich ein bisschen Mangoverboard für Laurens Abschiedsessen an ihrem letzten Abend in Toronto.
 
Es war einer dieser tollen heißen Sommertage, also fingen wir an zu peitschen Stylegent’s gekühlte Mango-Ananas-Suppe. Diese köstliche Suppe mit dem perfekten Wärmeausgleich aus einem Jalapeno dauert zehn Minuten, benötigt aber eine Stunde Kühlzeit. Diese Stunde ist perfekt gefüllt mit zwei Mango-Caipirinha-Cocktails.
 
Ich bin mir nicht sicher, ob die Mango oder die Cachaca (der Alkohol für die Caipirinha) gesprochen haben, aber die Nacht schien mit fast zu vielen Mangomöglichkeiten gefüllt zu sein. Wir standen im Bann der köstlichen, goldenen Früchte und warfen jede mangobezogene Mäßigung von ganzem Herzen in den Wind. In einem Cocktail ist sein Saft spritzig und anregend. In seiner pürierten Form für eine Suppe nimmt es einen viel subtileren, raffinierteren Geschmack an. In Salsa geschnitten und mit Fisch bestreut, schenkt es genau die richtige Menge an Süße, um den Biss von Zwiebel und Jalapeno zu durchtrennen. Aber als Nachtisch steht die Mango endlich im Mittelpunkt.
 
Während unsere Filets für die Cajun-Fisch-Tacos grillten, fing ich an, noch mehr Mango zusammen mit Tomate, Zwiebel und ein wenig Jalapeno in eine Salsa zu schneiden. Mit einem Spritzer Limettensaft und etwas Steinsalz war die Salsa fertig.
 
Ich wärmte ein paar Maistortillas auf, die wir zuvor auf dem St. Lawrence Market gekauft hatten (ein weiteres Sightseeing-Abenteuer), und wir machten uns bereit, unsere Tacos zuzubereiten. Wir waren von unserer Mango-Fiesta so begeistert, dass wir unsere gekühlte Suppe fast vergessen hätten.
 
Etwas unorthodox hatten wir unsere Vorspeise nach dem Hauptgericht. Ich hatte das Gefühl, einen echten Nigella-Moment mit einem Briten in der Küche zu haben, als wir uns einigten, dass die gekühlte Suppe als perfekter „Gaumenreiniger“ nach unseren Tacos dienen würde. Dies klingt in einem britischen Akzent weitaus königlicher und maßgeblicher.
 
Wir beendeten die Nacht mitBruléed Ingwer Mangos, mit einer geringfügigen Änderung des Rezepts. Dieses ofenwarme Mango-Gericht verlangte in dieser heißen Sommernacht nach einem Schuss Vanilleeis. Wir sind keine großen Dessertfans, aber wir fanden diese karamellisierten kleinen Juwelen absolut lecker.
 
Wir haben auch auf Freundschaften gestoßen, die die Distanz überleben. Der Atlantik kann manchmal so grausam sein. Wir sehen uns vielleicht nicht für eine wöchentliche Mädchennacht oder so oft wir möchten, aber wir sind dankbar, dass wir einen wundervollen Sommer unter der kalifornischen Sonne verbracht haben.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose