Stylegent

Es kommt nicht oft vor, dass jemand einen glücklich verheirateten Mann nach seiner hypothetischen nächsten Frau fragt. Und doch geschah dies immer wieder, als R. seinen männlichen Freunden sagte, dass er eine Vasektomie hatte. Fünf Jahre verheiratet, 39, Vater von zwei Kindern, hörte er eine ähnliche Aussage von mehreren Leuten: "Aber was ist, wenn Sie sich trennen?"

Seine eigentliche Frau wurde beleidigt, weil ihre Ehe nur ein vorübergehender Aufbewahrungsort ist, aber sie bemerkte auch etwas anderes: „Ich glaube nicht, dass eine Frau den gleichen Kommentar hören würde, wenn sie ankündigen würde, dass sie eine Tubenligatur gehabt hätte. "

Obwohl es zwei braucht, um ein Baby zu tangieren, ist das Thema männliche Fruchtbarkeit immer noch in nervösen Tönen gefasst, wenn es überhaupt auftaucht. In einer australischen Studie mit 1.000 Männern stimmten 66 Prozent zu, dass Männer die Verantwortung für die Empfängnisverhütung übernehmen sollten, aber nur 11 Prozent gaben an, eine Vasektomie in Betracht zu ziehen, die einzige Option für den weniger sanften Sex außerhalb von Kondomen. Vielleicht liegt der Grund, wie ein Blogger schreibt, in der Angst: "Ich kann mir niemanden vorstellen, dem ich erlauben würde, eine messerscharfe Klinge an meinen Hoden zu halten."


Tatsächlich ist die moderne Vasektomie jedoch ein sicherer und minimal invasiver Eingriff. Eine Maniküre dauert länger und ist wahrscheinlich schmutziger. (Das Risiko einer Infektion nach einer Vasektomie beträgt weniger als ein Prozent.) Diejenigen Männer, die eine Vasektomie mit einem Spucknapf ablehnen, sind möglicherweise nicht der Meinung, dass das Stoppen von Spermien ein Akt "gegen die Natur" ist kommen Sie mit einem Subtext: Männer müssen ihren Samen weit und breit verbreiten, bis der Moment des Todes - das ist nur ihre Männersache, Mann - und diesen Impuls zu unterbinden ist, na ja, unmännlich. Dies mag der Grund sein, warum viele Männer, die online über Vasektomien schreiben (auch diejenigen, die dafür sind), ihre Entscheidung oft ablehnen: Die sensiblen, für die Vasektomie verantwortlichen Männer und der Bier rülpende, rückenschlagende Typ, den sie mit Handschellen gefesselt hat Sie "Angst vor Vasektomie Jungs schwimmen Seite an Seite in den trüben Gewässern der männlichen Geburtenkontrolle Debatte.

Aber Männer müssen sich möglicherweise an eine neue Ebene der Familienplanungsverantwortung gewöhnen, wenn wir ein neues Zeitalter der Geburtenkontrolle für Männer erreichen. In diesem Frühjahr gab eine Gruppe von Ärzten bekannt, dass die Antibabypille für Männer „sicher, wirksam und reversibel“ ist. Die Pille ist eine Kombination aus Gestagen (eine synthetische Form des Hormons, das von den Eierstöcken der Frau ausgeschüttet wird) und Testosteron, das die Spermienproduktion blockiert Ähnlich wie die weibliche Pille den Eisprung verhindert.

Vor kurzem, Populärwissenschaft Die Zeitschrift berichtete über radikalere Erfindungen: Ein Ingenieur entwickelt ein funkgesteuertes Implantat, das den Spermienfluss mit einem tragbaren Gerät eindämmen könnte (was die uralte Frage „Schatz, hast du die Fernbedienung gesehen?“ noch dringlicher macht). "Spermapfropfen, Spermienlöser und wärmeinduzierende Gele" werden als weitere potenzielle nicht hormonelle Methoden in der Herstellung aufgeführt.


Aber wie werden wir über diese Optionen sprechen, wenn wir kaum die effektivste diskutieren können, die wir bereits haben? Die Vasektomie hat eine Versagensrate von 1 zu 1.000 gegenüber der Versagensrate von 30 zu 1.000 bei Kondomen. Jährlich haben 50.000 kanadische Männer Vasektomien, aber diese scheinen in einem privaten Bereich aufzutreten, von dem man noch nie etwas gesehen oder gesprochen hat, wie bei Einhörnern.

Für Daniel O’Quinn, Professor an der Universität von Guelph, war die Entscheidung einfach: Er hat zwei Kinder mit seinem Partner und hat als Samenspender für Freunde gewirkt, was zu drei weiteren Kindern geführt hat. „Ich fühlte mich in der Welt gut vertreten“, lacht er.

Meistens hatten O’Quinn und seine Frau das Vergnügen kondomfreien Sexs erlebt, als sie ihre Babys machten, und sie wollten nicht mehr auf Latex zurückgreifen. Auf dem Weg zur Operation stieß er jedoch auf großen Widerstand. Im Krankenhaus, in das er nach einer langen Konsultation mit seinem Arzt überwiesen wurde, sagte die Krankenschwester ihm, er solle es sich noch einmal überlegen und beim zweiten Besuch eine Entscheidung treffen. Er habe sich bereits entschieden, erklärte er, aber die Politik sah vor, dass er warten müsse, als sei es unergründlich, dass ein Mann eine begründete, konfliktfreie Entscheidung für die Vasektomie treffen würde. (Lassen Sie mich eine Frage im Carrie Bradshaw-Stil stellen: Ist Vasektomie die Abtreibung eines Mannes?) Wenn O'Quinn über Vasektomie spricht, sind die meisten Menschen unterstützend, aber einige haben gefragt, ob er „überredet“ wurde. Dies ist ein gängiger Refrain : "Hat deine herrschende Frau dich dazu gebracht, Castrato?"


Ja, Geburtenkontrolle dreht sich alles um Kontrolle, aber hier ist ein Schock: Die meisten Frauen sind bestrebt, sie weiterzugeben. Eine Kollegin von mir, die zwei schwere Geburten hinter sich hat, möchte, dass ihr Mann eine Vasektomie bekommt. „Es fühlt sich an, als hätte mein Körper eine große Rolle in der Beziehung gespielt. Ich kümmere mich seit 13 Jahren um die Empfängnisverhütung. Jetzt ist er an der Reihe “, sagt sie.

Ihr Ehemann zögert jedoch; Er ist sich nicht ganz sicher, ob zwei Kinder ausreichen, und er möchte "seine Möglichkeiten offen halten". "Er weiß, dass ich keine Geburt mehr durchmachen kann, also weiß ich nicht genau, was diese Möglichkeiten sind", sagt seine Frau. Die unbestreitbare Symbolik der Vasektomie kann ihn abschrecken: eine Reduktion an der Stelle männlicher Macht. Männer fragen sich, ob ihre Männlichkeit beeinträchtigt wird. wenn sie wieder ejakulieren (entspannen: Sperma macht nur ein Prozent des Ejakulats aus); wenn sie noch männlich sindUnd für manche ist es eine dauerhaftere Erinnerung an die Monogamie eines Menschen als eine Hochzeitsband (und eine, die schwerer auszuziehen ist: Nach dem ersten Jahr sinken die erfolgreichen Umkehrraten stetig).

„Die Vasektomie zeigt das Engagement auf ganz konkrete Weise. Sie treffen nicht nur die Entscheidung, keine Kinder mit einem aktuellen Partner zu haben. Sie werden auch keine Kinder mit einem zukünftigen Partner haben “, sagt O’Quinn. "Vasektomien zwingen die Leute dazu, die Zukunft auf eine Weise anzugehen, wie sie normalerweise nicht gefragt werden."

Auch im Bereich der Vasektomie gibt es eine optimistischere Mythologie: In den 1920er Jahren verbreitete der österreichische Physiologe Eugen Steinach die Theorie, dass das Verfahren ein Weg für Männer war, ihre sexuelle Kraft zu verjüngen und wiederherzustellen. Die heutigen Vasektomien sind mit weniger hohen Ansprüchen verbunden, aber sie tun wahrscheinlich auch weniger weh. Anstelle von Skalpellen und Nähten wird bei dem beliebten 15-minütigen „nicht-chirurgischen“ Eingriff eine Hautpunktion über dem Vas deferens vorgenommen. Das Loch wird aufgedehnt und die Gefäße werden geklemmt, geschnitten und geätzt. Vielleicht sollte die Abkürzung für Vasektomie nicht mehr "schnippeln, schnippeln" sein, sondern "zischen, zischen"; Andererseits könnte das von The Keg übernommen werden.

Viele Paare nach der Vasektomie berichten von einem neuen, spontanen Sexualleben. Da das Ungleichgewicht der lebenslangen Fortpflanzungskraft plötzlich ausgeglichen ist, hat die Vasektomie das Potenzial, den Tenor des Geschlechts zu ändern. Beim Sex geht es nicht mehr darum, einen winzigen Dritten zu finden oder zu meiden. Es geht um Sie und Ihren Partner, und das kann zutiefst bewegend sein. Einer der wenigen Verweise auf Vasektomie in der Kunst ist ein Gedicht von Philip Appleman, das eine neue Intimität „nach der Präzision von Skalpellen“ beschreibt: „die Reinheit des Liebens / um der Liebe willen“. Diese Idee verwandelt etwas Klinisches und Politisches in etwas sehr Romantisches. Wenn wir das so sehen, brutzel, brutzel.

Margaret Atwood markiert #NationalBoyfriendDay und stellt unseren Glauben an die Liebe wieder her

Margaret Atwood markiert #NationalBoyfriendDay und stellt unseren Glauben an die Liebe wieder her

Schauspieler Kristen Bell verbrachte Hurrikan Irma mit einem neuen #squad und es war fantastisch

Schauspieler Kristen Bell verbrachte Hurrikan Irma mit einem neuen #squad und es war fantastisch

Der einfache Weg, einen wunderschönen, weihnachtlich bereiten Mantel zu bekommen - für unter 50 US-Dollar

Der einfache Weg, einen wunderschönen, weihnachtlich bereiten Mantel zu bekommen - für unter 50 US-Dollar