Stylegent
Frau am Strand in einem weißen BikiniGetty Images

Egal, ob es sich um eine Hochzeit, ein Highschool-Treffen oder einen Urlaub handelt, nichts bringt Sie dazu, die Laufschuhe abzustauben und den ersten Schritt in Richtung Transformation zu unternehmen, als ein bevorstehendes Ereignis (seien wir ehrlich, wir sind von der Frist abhängig). Wenn Sie also vor dem großen Ereignis ein paar Pfund abnehmen möchten, probieren Sie diese Tipps aus.

1. Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zu
Der Schlüssel zum Vornehmen von Änderungen liegt in der Vorbereitung des Essens im Voraus, damit Sie weniger versucht sind, etwas aus einem Verkaufsautomaten oder einem Supermarkt zu holen. Mit den meisten gesunden Rezepten können Sie die Proteinquelle austauschen, sei es Huhn, Pute, Tofu, Garnele oder mageres Bio-Steak. Einmal gekocht, bleiben die meisten Proteine ​​drei oder vier Tage lang frisch, also kochen Sie sie zweimal wöchentlich in größeren Mengen.
Wie man: Ein weiterer einfacher Schritt besteht darin, größere Portionen an einem Tag zuzubereiten, sodass Sie für die nächsten Tage drei austauschbare Mahlzeiten haben.
Warnung: Eierspeisen und Smoothies wären eine Ausnahme, da sie frisch sein müssen.

2. Führen Sie ein Lebensmittelprotokoll
Ich empfehle, ein Lebensmitteljournal zu führen, da laut einer großen Studie von 2008 gezeigt wurde, dass sich der Gewichtsverlust einer Person verdoppelt. Um ausgeglichen zu sein und zu bleiben, müssen Sie engagiert, organisiert und motiviert sein.
Wie man: Hier ist ein Beispiel für einen hervorragenden täglichen Lebensmittel-Tracker, den Sie ausdrucken und verwenden können.


3. Reduzieren Sie Ihre stärkehaltigen Kohlenhydrate
Im Vorfeld Ihrer Veranstaltung empfehle ich Ihnen außerdem, weniger stärkehaltige Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Dies reduziert das Insulin, was den Gewichtsverlust und die Wasserretention unterstützt.
Wie man: Sie können sich dafür entscheiden, einmal täglich oder gar nicht mit einer Mahlzeit einen niedrigen glykämischen Kohlenhydratgehalt zu sich zu nehmen (und Ihre Kohlenhydrate nur aus nicht stärkehaltigem Gemüse und Obst zu sich zu nehmen). Da Insulin auch die Natriumaufnahme in den Nieren und den Kalium- und Magnesiumspiegel im Körper steuert, führt ein Überschuss zu Wassereinlagerungen und Schwellungen.

4. Probieren Sie eine CLA- und Resveratrol-Kombination aus
Eine kürzlich veröffentlichte Studie in Ernährung gefundene konjugierte Linolsäure (CLA) unterstützt die Gewichtsreduktion. 63 Probanden mit einem Body Mass Index (BMI) von 24 bis 35 erhielten 12 Wochen lang zweimal täglich 1,7 g CLA oder ein Placebo aus Salatöl in 200 ml sterilisierter Milch. Die Forscher bewerteten die Probanden hinsichtlich ihrer Körperzusammensetzung, einschließlich des Gesamtkörpergewichts, des BMI, der Gesamtfettmasse, des Fettanteils, der subkutanen Fettmasse (unter der Haut) und des Verhältnisses von Taille zu Hüfte zu Beginn der Studie und erneut nach der Supplementierungsperiode. Sie fanden heraus, dass alle Marker in der CLA-Gruppe abnahmen.
Wie man: Für eine gute Fettverbrennung morgens 1-2 Kapseln Resveratrol auf leeren Magen zusammen mit zwei Kapseln (1500 mg) CLA zweimal täglich zu einer Mahlzeit hinzufügen.

5. Mit Cayennepfeffer aufmischen
Cayenne-Pfeffer soll den Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung durch die Erhöhung der Thermogenese fördern: Die Erzeugung von Wärme im Körper durch Kalorienverbrennung, die sonst bekannt ist als das, was Sie schwitzen lässt, wenn Sie scharf essen. Es hat auch appetithemmende Wirkungen. Eine Studie zeigte, dass die Teilnehmer später am Tag weniger Kalorien zu sich nahmen, wenn sie zum ersten Gang einer Mahlzeit hinzugefügt wurden.


Gewusst wie: Probieren Sie mein Metabolic Master Brew für den Fettabbau

½ bis 1 Bio-Zitrone, entsaftet
1-Zoll-Stück frischer Ingwer, in Scheiben geschnitten
Eine Prise (oder mehr) Cayennepfeffer
8 Tassen Umkehrosmosewasser

Kombinieren Sie die folgenden Zutaten in einem großen Krug und genießen Sie es entweder heiß oder kalt. Es erhöht den Stoffwechsel, senkt das Insulin, unterstützt die Verdauung und verbessert die Leberfunktion.


6. Schwitzen Sie es aus
Infrarotstrahlung erwärmt die Haut direkt, ähnlich wie Sonnenwärme, ohne jedoch die Luft zu erwärmen. Die Strahlungswärme ist sicher, gesund und dringt mehr als 1,5 cm in den Körper ein. Da die Haut das größte Organ im Körper ist, kann regelmäßiges Schwitzen in einer Infrarotsauna die toxische Belastung verringern und zu einer besseren Gesundheit und Vitalität beitragen. Eine wachsende Zahl von Hinweisen deutet darauf hin, dass die Anreicherung von Toxinen im Körper für Müdigkeit, Krankheit und Gewichtszunahme verantwortlich ist. In einer Studie des Neurologen Dr. Dietrich Klinghardt stellte er fest, dass der Schweiß von Menschen, die eine konventionelle Sauna nutzen, zu 95 bis 97 Prozent aus Wasser bestand, während der Schweiß von Menschen, die ein Infrarot-Wärmesystem nutzen, zu 80 bis 85 Prozent aus Wasser bestand bestehend aus Toxinen einschließlich Schwermetallen. Ein Infrarot-Saunagang kann zusätzlich bis zu 300 Kalorien verbrennen.
Wie man: Gehen Sie einen Monat lang zweimal pro Woche in die Sauna, um Ihre Haut zu strahlen, weniger Körperfett, weniger Cellulite, weniger Schmerzen und ein besseres hormonelles Gleichgewicht zu erreichen.

7. Fügen Sie L-Carnitin hinzu
L-Carnitin wird auf natürliche Weise aus den Aminosäuren Lysin und Methionin hergestellt und wird vom Körper benötigt, um Energie aus dem Fett freizusetzen und Fettsäuren über die Zellmembranen in die Mitochondrien zu übertragen, wo sie als Energie verwendet werden können. Es ist ein großartiger Energieschub, den Sie vor dem Cardio- oder Krafttraining einnehmen sollten. Es wurde auch gezeigt, dass es die Glukoseentsorgung bei Typ-2-Diabetikern verbessert. Ein separater Übersichtsartikel im Annalen der New Yorker Akademie der Wissenschaften schlussfolgerte, dass L-Carnitin und Acetyl-L-Carnitin einen gesunden Blutzucker- und Insulinspiegel fördern. In einer Studie fütterten die Forscher Mäuse mit einer fettreichen Diät, um ihr Gewicht zu erhöhen. Einer Gruppe von Mäusen wurde Carnitin verabreicht, während einer separaten Gruppe ein Placebo verabreicht wurde. Die Mäuse, die Carnitin erhielten, nahmen weniger viszerales und subkutanes Fett zu als ihre dickeren Gegenstücke.
Wie man: Ich empfehle 500-1500 mg pro Tag, getrennt in 1-2 Dosen, mit oder ohne Nahrung zu sich zu nehmen.

Natasha Turner, N. D., ist Naturheilkundlerin, Stylegent-Kolumnistin und Autorin der Bestseller The Hormone Diet und The Supercharged Hormone Diet. Ihre neueste Veröffentlichung, The Carb Sensitivity Program, ist jetzt in ganz Kanada erhältlich. Sie ist auch die Gründerin der Clear Medicine Wellness Boutique in Toronto. Weitere Wellness-Tipps von Natasha Turner finden Sie hier.

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!