Stylegent
Sehen Sie sich die vielen gesundheitlichen Vorteile von Fischöl an (Photo Getty Images).Sehen Sie die vielen gesundheitlichen Vorteile von Fischöl. Foto, Getty Images.

Dies wurde ursprünglich im August 2014 veröffentlicht und wurde aktualisiert.

Es ist kein Geheimnis, dass Fischöl die Entzündung niedrig hält und wichtig für die Gesundheit des Herdes ist. Aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass seine Vorteile alles von Stadtleben und Knochendichte bis hin zu Fettverbrennung und Gehirnleistung beeinflussen können. Hier sind sieben Dinge, die Sie möglicherweise nicht über die Vorteile von Fischölen wissen:

1. Reduzieren Sie Symptome von Arthrose
Laut einer Studie der Universität Bristol könnte Omega-3-Fischöl die Anzeichen und Symptome von Arthrose signifikant reduzieren. Omega-3-reiche Diäten an Meerschweinchen, die auf natürliche Weise Arthrose entwickeln, reduzierten die Krankheit um 50 Prozent im Vergleich zu denen, die Standarddiäten aßen.

2. Reduzieren Sie die Zeichen des Alterns
Wachsende Hinweise deuten darauf hin, dass die Verkürzung der Telomere (die DNA am Ende Ihrer Chromosomen) ein Zeichen der Alterung sein könnte. Eine Studie aus dem Jahr 2010 deckte einen Zusammenhang zwischen dem Fischölspiegel im Blut und der Geschwindigkeit der Verkürzung der Telomere über fünf Jahre auf, was eine Erklärung für die schützende Wirkung von Omega-3-Fettsäuren nahe legt. Die Studie untersuchte mehr als 600 Patienten und ergab, dass die Telomere umso länger sind, je höher der Blutspiegel von aus Fisch stammenden Omega-3-Säuren bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit ist. Wenn Sie mindestens zweimal pro Woche Fisch wie Lachs zu Ihrer Ernährung hinzufügen, können Sie die Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren erheblich steigern.


3. Verbessern Sie die Auswirkungen von Sport
Als Peter Howe und seine Kollegen von der University of South Australia die Auswirkungen von Ernährung und Bewegung auf den Körper untersuchten, fanden sie Fischölpräparate und Übungen, die für eine leistungsstarke Fettabbaukombination gemacht waren. Während der Studie nahmen übergewichtige und fettleibige Erwachsene mit metabolischem Syndrom und einem höheren Risiko für Herzerkrankungen dreimal pro Woche 12 Wochen lang täglich Omega-3-Fischöl in Kombination mit moderatem Aerobic-Training ein. Körperfettvorräte, insbesondere Bauchfett, waren in der Fischöl-plus-Übungsgruppe signifikant reduziert, jedoch nicht bei jenen, die Fischöl verwendeten oder allein trainierten.

4. Steigern Sie die Gehirnleistung und das Gedächtnis
Forscher haben positive Assoziationen zwischen Fischölergänzungen und kognitiven Funktionen sowie Unterschiede in der Gehirnstruktur zwischen Benutzern und Nichtbenutzern von Fischölergänzungen festgestellt. Im Vergleich zu Nichtkonsumenten waren Fischölpräparate während der Studie mit besseren kognitiven Funktionen verbunden. In einer Rattenstudie gab es eine klare Assoziation zwischen Fischöl und Gehirnvolumen in zwei kritischen Bereichen, die im Gedächtnis und Denken genutzt wurden (Großhirnrinde und Hippocampus).

5. Erhält schlanke Muskeln bei Krebspatienten
Wenn Sie Ihre Ernährung mit Fischöl ergänzen, kann dies den Muskelverlust verhindern, der häufig bei Krebspatienten auftritt, die sich einer Chemotherapie unterziehen. Die Studie umfasste 16 Patienten, die Fischöl (2,2 g Eicosapentaensäure / Tag) einnahmen, und 24 Patienten, die dies nicht taten. Patienten, die kein Fischöl einnahmen, verloren durchschnittlich 2,3 kg, während Patienten, die Fischöl erhielten, ihr Gewicht beibehielten. Noch interessanter ist, dass 69 Prozent der Patienten in der Fischölgruppe an Muskelmasse zugenommen haben oder diese beibehalten haben.


6. Verbessern Sie die Knochengesundheit
Wenn es um die Aufrechterhaltung der Knochendichte geht, sollten Kalzium, Vitamin D und Magnesium nicht Ihre einzigen Nahrungsergänzungsmittel sein. Die Omega-3-Fettsäure DHA ist für eine optimale Knochengesundheit unerlässlich. Die Forscher verglichen die Wirkung eines Omega-6-DPA und des Omega-3-DHA auf das Wachstum langer Knochen bei Ratten. Die Ergebnisse zeigten, dass die Ratten, denen die mit Omega-6 supplementierte Diät verabreicht wurde, den niedrigsten Knochenmineralgehalt und die niedrigste Knochenmineraldichte aufwiesen, verglichen mit den Ratten, denen die mit Omega-3 supplementierte Diät verabreicht wurde.

7. Schützen Sie sich vor den Auswirkungen der Luftverschmutzung
Wer hätte gedacht, dass einer der vielen Vorteile von Fischöl darin besteht, Ihr Herz vor Luftverschmutzung zu schützen? Laut einer amerikanischen Studie von 2012 ist dies wahr. 29 gesunde Erwachsene mittleren Alters erhielten vier Wochen lang täglich entweder 3 g Fischöl oder ein Placebo und wurden dann zwei Stunden lang unreiner Luft ausgesetzt. Die Forscher stellten fest, dass diejenigen, die das Fischöl einnahmen, nicht die gleichen negativen Reaktionen zeigten wie diejenigen, die nur das Placebo einnahmen.

Natasha Turner, N.D., ist eine naturheilkundliche Ärztin und Autorin der Bestseller-BücherDie Hormon-Diät, Die Supercharged Hormone DietundDas Carb-Empfindlichkeitsprogramm. Sie ist auch die Gründerin der Clear Medicine Wellness Boutique in Toronto und ein regelmäßiger Gast beiDie Dr. Oz Show undDie Marilyn Denis Show. Weitere Wellness-Tipps von Natasha Turner finden Sie hier.


Nehmen Sie Omega-3-Fettsäuren in Ihre Ernährung auf, indem Sie Lachs essen. Hier sind die beliebtesten Lachsrezepte von Stylegent:

Galerie

Lachsrezepte Foto, Erik Putz.

Süßer und würziger glasierter Lachs mit Fenchel-Grapefruitsalat

Es ist eine Explosion von Aromen: Süßer und würziger Fisch passt wunderbar zum süß-sauren Salat. Holen Sie sich diesen glasierten Lachs mit Fenchel und Grapefruitsalat Rezept.

Beobachten: Geheimnisse für Fische grillen

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose