Stylegent
Foto von Masterfile

Wie viel hast du letzte Woche für Lebensmittel ausgegeben? Zwischen brieftaschenlustigen Einkäufen und Last-Minute-Ausflügen zum Abholen von Tiefkühlpizza können die Kosten für Chow das Budget eines jeden sprengen. Aber es gibt gute Neuigkeiten. Sie können heute Abend an der Kasse Geld sparen, ohne die Konserven oder das eintägige Brot abscheuern zu müssen.

Wir haben zwei Einzelhandelsexperten nach der Schaufel gefragt.

Überlegen Sie, was Sie kaufen
Es klingt offensichtlich, aber viele Leute sind beim Einkaufen im Autopiloten und merken kaum, was sie ausgeben, sagt Kimberley Clancy, Inhaberin von Frugal Shopper Canada in Mississauga, Ontario. Achten Sie also auf die Kosten Ihrer Grundnahrungsmittel wie Milch und Äpfel. "Auf diese Weise wissen Sie bei einer Preisänderung, ob es sich um ein gutes Geschäft handelt", sagt sie. Nehmen Sie nicht mehr das Wort des Geschäfts dafür.


Geh groß und dann nach Hause
Anstatt ein paar Kartoffeln, Zwiebeln oder Karotten aus dem Mülleimer zu klauen, sollten Sie vorverpackte Säcke mitnehmen, um bis zu 50 Prozent zu sparen. Oder umgehen Sie das Schmorbraten und entscheiden Sie sich für einen billigen Braten. Als wir es probierten, kostete das Schmoren von Rindfleisch 11 US-Dollar pro Kilogramm, während ein Stück Braten nur 6,59 US-Dollar pro Kilogramm kostete. Und es dauerte nur fünf Minuten (und ein scharfes Messer), um es für einen heimeligen Eintopf aufzuschneiden.

Das kleine Bild
"Denken Sie an das Geld in Ihrer Tasche, nicht an das Geld auf Ihrem Bankkonto", rät Philip Graves, ein Konsumentenverhaltensforscher und Autor von Consumer.ology: Der Mythos der Marktforschung, die Wahrheit über Konsumenten und die Psychologie des Einkaufens. Studien zeigen, dass Menschen weniger ausgeben, wenn sie sich auf das Geld in ihrer Brieftasche konzentrieren, anstatt auf ihr Gehalt. Wenn Sie also in dieser Woche 100 US-Dollar für Lebensmittel veranschlagt haben, halten Sie sich an Ihr Budget.

Schlagen Sie den Couponständer
Die meisten Lebensmittelketten lagern Gutscheine direkt im Geschäft, sodass sie einfacher zu verwenden sind als je zuvor. Und wenn Sie beim alten Clip-and-Save die Nase rümpfen, weil Sie Angst haben, am Kassenschalter billig auszusehen, kommen Sie drüber hinweg, beharrt Clancy. „Wenn Sie nur 10 US-Dollar pro Woche sparen, sind das 520 US-Dollar pro Jahr. Diese kleinen Einsparungen summieren sich wirklich “, sagt sie.


Organisieren Sie Ihre Liste
Sie sind schon einmal durch den Laden gelaufen, weil Sie die Gurke am Ende Ihrer Einkaufsliste nicht gesehen haben? Tun Sie, was Susan Zutautas, eine 53-jährige Mutter aus Orillia, Ont, tut, und ordnen Sie das Essen auf Ihrer Liste nach Gängen. Sie sparen nicht nur Zeit, sondern sind auch weniger versucht, auf dem Weg zurück zur Produktion eine Tüte Kekse zu sich zu nehmen.

Keine Liste? Kein Problem
Durch die Gänge der Lebensmittelgeschäfte schlendern und Inspiration für das Essen suchen? Garantiert gehen Sie mit viel mehr Essen aus der Tür, als Sie brauchen. Machen Sie sich stattdessen auf den Weg zum Zeitschriftenständer und finden Sie ein schnelles, leckeres Rezept. Für den Preis von 3,99 US-Dollar sparen Sie sich einen Riesenbetrag, den Sie möglicherweise für zubereitetes Essen ausgegeben haben.

Lass dich nicht täuschen
Vier Limetten für einen Dollar? Hört sich nach viel an, aber was ist, wenn Ihr Rezept nur eins verlangt? "Stellen Sie sich Sonderangebote und sogar Großeinkäufe eher als das vor, was der Supermarkt verkaufen möchte, als das, was Sie kaufen möchten", warnt Graves. Lassen Sie sich also nicht von diesem alten Trick mit dem Lebensmittelladen überraschen. In den meisten Fällen können Sie dieses eine Stück Obst (oder eine Schachtel Müsli statt drei) kaufen und erhalten trotzdem den Verkaufspreis.

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden