Stylegent
Frau Lipgloss anwendenStammdatei

F: Wann sollte ich mein Make-up loswerden?
Bei großen Frühjahrsputzprojekten (Garderobe? Check. Garage? Done.) Haben Sie wahrscheinlich einen kleineren, aber sehr wichtigen Raum übersehen: Ihre Make-up-Schublade. Wenn Sie die unhandliche Sammlung von Flaschen, Puderzucken, Stiften und Tuben in Angriff nehmen, ist der Schnitt beim Aufräumen selten auf der To-Do-Liste. Fakt ist jedoch, dass die meisten Kosmetika eine viel kürzere Haltbarkeit haben, als Sie vielleicht erwarten. Und für Ihre Gesundheit ist es wichtig, stets auf dem Laufenden zu bleiben, was bleibt und was geht.

Auge auf den Preis
Wimperntusche sollte Ihre erste Inspektion sein, da diese Zauberstäbe nur für kurze Zeit magisch wirken sollen. Experten und Branchenprofis werden Ihnen sagen, dass drei Monate das Maximum sind, um daran festzuhalten. Wenn Sie sich also nicht erinnern können, wann Sie es gekauft haben (und wer kann es wirklich?), Werfen Sie es am besten weg und nehmen Sie eine neue Röhre. Zwei Gründe: Es handelt sich um ein Produkt auf Wasserbasis, daher ist es anfälliger für Kontaminationen als ein Produkt auf Pulverbasis, und es wird für Ihre Augen verwendet, die bei einer Infektion einige weniger hübsche Nebenwirkungen haben können.


Länger anhaltend
Es gibt einige Kosmetika, die sechs Monate und bis zu einem Jahr angewendet werden können. Diese Liste enthält: Concealer, flüssige Grundierung, Creme Lidschatten und Creme erröten. Aber wenn Sie eine lustige Textur, einen seltsamen Geruch oder Anzeichen von Verfall bemerken (yep, Make-up kann schimmeln!), Ist es sicherlich an der Zeit, diese loszuwerden. Puderprodukte und Lippenstift halten sich ein Jahr lang besser, während Stifte für Augen und Lippen bis zu zwei Jahre lang in Ordnung sind, vorausgesetzt, Sie schärfen sie regelmäßig und geben sie nie wieder weiter.

Auffrischen
Sie können eine kosmetische Bereinigung durchführen, indem Sie die Einrichtung Ihres Speichers berücksichtigen und sich auch Ihre Werkzeuge genauer ansehen. Die Einwirkung von Hitze und direktem Sonnenlicht kann sich nachteilig auf Make-up- und Hautpflegeprodukte auswirken. Stellen Sie Ihre Sachen daher am besten außerhalb des Badezimmers auf, weg von Heizkörpern oder Fenstern, die nicht beschattet sind. Die Deckel sollten immer fest ausgetauscht werden, damit die Ware nicht verschmutzt und weder Luft noch Staub eindringen. Und vergiss deine Pinsel nicht! Wenn Sie sie monatlich mit einem speziell entwickelten Pinselreiniger reinigen, werden Make-up-Rückstände entfernt und die Borsten bleiben in einwandfreiem Zustand.


Versuchen: Clinique Makeup Brush Cleanser, $ 17.

Ähnliche Links:
Gummistiefel & mehr! Die 10 besten Regenstiefel für den Frühling
Mode: Die heißesten Accessoires des Frühlings unter 100 US-Dollar
Fashion Week Fever! Unsere liebsten Herbst / Winter 2012 Looks
Promi-Fotos: Promis auf der New York Fashion Week

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

So hören Sie auf, Ihre Kinder anzuschreien: Experten-Tipps zur Kontrolle der Gewohnheit

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Warum ich am Frauenmarsch in Kanada teilnehme

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!

Tolle Deals des Tages: Cyber ​​Monday Edition!