Stylegent
Wenn sich das Wetter ändert, sollten sich auch Ihr Make-up und Ihre Hautpflege ändern. Finden Sie heraus, welche Produkte Sie lagern und welche Sie hinzufügen müssen, um im Wechsel der Jahreszeiten am besten auszusehen.

Für eine saubere Sache

GESCHÄFT: Leichte Gel-Lotionen und ölbekämpfendes Reinigungsmittel
HINZUFÜGEN: Feuchtigkeitsreiche Cremes und feuchtigkeitsspendender Reiniger

Viele Gele enthalten nicht die reichhaltigen Inhaltsstoffe, die die Haut benötigt, wenn die Temperatur zu sinken beginnt. Selbst wenn Ihr Hauttyp in die Kategorie Öl-zu-Kombination fällt, kann das kalte Wetter Feuchtigkeit abstreifen und es trocken, schuppig oder sogar rissig lassen. Um dem entgegenzuwirken, wechseln Sie zu Gesichtscremes, die reichhaltigere Inhaltsstoffe wie Sheabutter enthalten, oder entscheiden Sie sich für Produkte, die den Feuchtigkeitsgehalt der Haut beeinflussen, wie Hyaluronsäure, Glycerin oder Harnstoff. Einige meiner Favoriten sind Eucerin 5% Urea Gesichtscreme und Shiseido Bio-Performance Advanced Super Revitalizer.

Die neuen Farben

GESCHÄFT: Blasse Schattierungen
HINZUFÜGEN: Reichhaltige, juwelenbesetzte Schattierungen


Diese hübschen Pastelle, die im Sommer so gut aussahen, lassen Sie vielleicht im Herbst verwaschen. Das natürliche Tageslicht wird in den kühleren Monaten grauer und subtile Farbtöne wirken auf der Haut möglicherweise nicht besonders aufregend. Dies ist die Zeit, reichhaltigere Farbtöne wie Beeren, Pflaumen und Smaragd zu wählen, die zu allen Tweeds und Brauntönen passen, die Sie tragen werden. Entscheide dich für Lancôme Color Focus in Spontaneous (eine tiefe Beere) oder M.A.C. Mineralisieren Sie Lidschatten in Tres Teal. Der Color Surge Lipstick von Clinique in Silvery Plum ist für eine Vielzahl von Hauttönen geeignet.

Haarpflege

GESCHÄFT: Texturverstärkende oder voluminisierende Haarsprays auf Wasserbasis
HINZUFÜGEN: Heißölbehandlungen oder Haarmasken

Niemand verzichtet gerne auf sorgfältig erstelltes Volumen oder berechnete Wellen. Angesichts der kalten Außenluft und der Zentralheizung ist es jedoch an der Zeit, sich auf die Auffrischung des stumpfen, sommerlich verwüsteten Haares zu konzentrieren. (UV-Strahlen, Salzwasser, übermäßiges Trocknen und Chlor können großen Schaden anrichten!) Nehmen Sie die dringend benötigte Feuchtigkeit mit der Paranuss-Feuchtigkeitsmaske von The Body Shop auf, die tief in den Haarschaft eindringt, oder massieren Sie Alberto VO5 Hot Oil Treatment Moisturizing Formula mit Vitamin ein E in die Haare vor dem regulären Shampoo.


Lippenbekenntnis

GESCHÄFT: Lang anhaltender Lippenstift
HINZUFÜGEN: Feuchtigkeitsspendender Lippenstift oder Lippenbalsam

Lippenstifte, die eine Haltbarkeit von bis zu 12 Stunden beanspruchen, opfern in der Regel Feuchtigkeit, um die Kraft zu bewahren, und können Ihren bereits ausgetrockneten Pucker weiter austrocknen. Obwohl viele mit ihrem eigenen feuchtigkeitsspendenden Glanz geliefert werden, ist es am besten, sie bis zum nächsten Sommer aufzubewahren. Sie möchten besonders feuchtigkeitsspendende und nicht reizende Inhaltsstoffe in der Nähe Ihrer empfindlichen Lippen. Kiss My Face Ingwer-Mango-Lippenbalsam enthält Rapsöl und Vitamin E, wichtige mit Feuchtigkeit angereicherte Inhaltsstoffe. Sie können auch nach anderen beruhigenden Inhaltsstoffen wie Lanolin, Petrolatum, Aloe Vera, Jojoba- oder Macadamia-Nussöl oder Bienenwachs auf den Etiketten suchen.

Fundamente bauen

GESCHÄFT: Sommer-Stiftung
HINZUFÜGEN: Winterfundament + bronzierende Flüssigkeit


Aufgrund der Sonneneinstrahlung (auch bei sportlichem Sonnenschutz) ist unsere Haut im Sommer tendenziell dunkler. Um eine Grundierung erfolgreich in den Herbst zu überführen, mischen Sie am besten eine feuchtigkeitsspendende "Winter" -Farbe (normalerweise eine blassere) der Grundierung mit einem flüssigen Bronzer. Mein Favorit ist Estée Lauder Bronze Goddess Self Tan, das zu einer Vielzahl von Hauttönen passt. Auf diese Weise können Sie Ihr Fundament auf natürliche Weise so entwickeln, dass es im Winter dem ursprünglichen Farbton Ihrer Haut entspricht. Spitze: Kombinieren Sie niemals Bronzer und Foundation in einer Flasche. Verwenden Sie stattdessen die Handfläche zum Mischen.

Gewinner des ganzen Jahres

Sonnencreme: Viele Dermatologen, Gesichts- und Maskenbildner sind sich einig, dass Sonneneinstrahlung eine Hauptursache für vorzeitige Falten und feine Linien ist. Und obwohl es im Sommer offensichtlich ist, ist Sonnenschutz in den Wintermonaten ebenso wichtig (die Reflexion der Sonne vom Schnee ist besonders schädlich). Wählen Sie eine wie Neutrogena Daily Moisture mit LSF 15, um sie unter dem Make-up zu tragen und Ihre Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen zu schützen.

Peeling: Trockene, schuppige Haut ist ein ganzjähriges Dilemma. Während sich neue Hautzellen bilden, ist es wichtig, die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen, um einen weichen, gesunden Glanz zu erzielen. Im Sommer eignet sich ein Peeling perfekt zur Vorbereitung von Beinen und Körper für die Selbstbräunung, während es im Winter zur regelmäßigen Entfernung von unansehnlicher trockener Haut dient. Ein saisonloses Produkt ist das Olay Body Wash & Scrub-Peeling, das natürliches Luffa und Peelingperlen enthält.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose