Stylegent

Galerie

1 / 4

Überlisten Sie den Bauch der Wechseljahre

Wer: Sue Marteleira, 50

Sie hat verloren: 23 Pfund (zum Veröffentlichungsdatum sind es jetzt mehr als 30 Pfund!)



Vor: StylegentSue Marteleira machte den Countdown zu ihrem 50. Geburtstag zu einem Anreiz zum Abnehmen.





Das Ziel: Sechs Monate vor ihrem 50. Geburtstag beschloss Sue, sich auf das zu konzentrieren, was sie wirklich wollte: mehr Energie, eine Sanduhrfigur und Kontrolle über ihre Wechseljahrsbeschwerden. Mit ihren erwachsenen Zwillingstöchtern sagt Sue: "Ich hatte das Gefühl, das war meine Zeit." Und das wurde ihr Mantra zur Gewichtsreduktion. "Das Ich zu werden, das ich immer sein wollte, war ein persönliches Ziel, an dem ich nicht scheitern wollte."


Der Spielplan: Sue nahm an einem maßgeschneiderten Programm teil, das einen Arzt, einen Heilpraktiker und einen Lebensberater umfasste, um ihre Ziele in Bezug auf Gewicht und Menopause zu erreichen. Tägliche Trainingseinheiten am frühen Morgen (45 Minuten) waren unerlässlich, um den Stoffwechsel der ehemals sportlustigen Sue wieder in Schwung zu bringen. Für zusätzliche Unterstützung baute sie eine Community mit Stammgästen im Fitnessstudio auf.


Die Herausforderung: Sie arbeitet immer noch daran, den ganzen Tag über mehr Wasser zu trinken und mehr als ihre üblichen vier bis fünf Stunden Zees zu bekommen.



Das Ergebnis: "Als ich stärker und selbstbewusster wurde, wurde ich freundlicher für mich." Sue sagt, dass sie jetzt größer geht und stolz auf ihr Aussehen ist. Sie hat auch ihre nächtlichen Mikrowellengerichte aufgegeben.


Ihr Geheimnis:

1. Neue Schlafanzüge:
"Ich schlafe in meiner Trainingskleidung, damit ich aus dem Bett rollen und ins Fitnessstudio gehen kann."

2. Super Samen: "Glutenfreie, ballaststoffreiche Chiasamen, die mit griechischem Joghurt gemischt sind, machen einen so befriedigenden Snack."

3. Intelligente Vorbereitung: "Ich koche für die Woche jeden Sonntagnachmittag und bereite Linsen, Quinoa, Edamame-Bohnen und gegrilltes Gemüse zu."

4. Barry Manilow: "Nichts treibt mich durch ein Workout wie die lateinamerikanischen Wohlfühl-Beats von 'Copacobana'."

5. Kernkraft: "Meine Bauchmuskelübungen haben mir auch neue innere Kraft gegeben."


Lösungen zum Abnehmen:

Stylegent Die Gesundheitsberaterin Dr. Elaine Chin hilft mit ihrem maßgeschneiderten Ansatz beim Abnehmen. Dies sind ihre Gewichtsmanagement-Tipps für jedes Jahrzehnt.



30er Jahre: Achten Sie auf gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung (besonders wenn Sie nicht über 20 Jahre alt sind). Krafttraining für starke Knochen.


40er: Überliste hormonelle Schwankungen, indem du tierische Proteine ​​reduzierst und vegetarische vermehrst. Essen gehen? Wählen Sie Wein oder den Brotkorb. Nicht beide.


50er und darüber hinaus: Bewältigen Sie hormonelle Veränderungen auf ganzheitliche Weise, und Sie können natürlich auch Ihr Gewicht kontrollieren.


Wenn Sie mehr von Chin darüber erfahren möchten, wie Sie die Veränderungen im Leben in den Griff bekommen und Ihr Gewicht für immer senken können, klicken Sie hier.

Miss Island gibt Schönheitswettbewerb auf, nachdem ihr gesagt wurde, dass sie zu fett ist

Miss Island gibt Schönheitswettbewerb auf, nachdem ihr gesagt wurde, dass sie zu fett ist

Die isländische Abgeordnete stillt beiläufig, während sie im Parlament debattiert

Die isländische Abgeordnete stillt beiläufig, während sie im Parlament debattiert

Erinnerst du dich an diese Anne Geddes Babys? So sehen einige von ihnen jetzt aus

Erinnerst du dich an diese Anne Geddes Babys? So sehen einige von ihnen jetzt aus