Stylegent
Warum Frauen in Quebec gut kochen könnenFoto, Michael Piazza / Foodpix

Vergangenes Jahr,StylegentBefragten 1.000 Frauen im Alter von 35 bis 45 Jahren zu so ziemlich allem - Liebe, Geld, Gesundheit, Karriere, Kinder, Sex - und stellten fest, dass die Ergebnisse häufig von Provinz zu Provinz drastisch schwankten. Dabei stellten sich viele brennende Fragen: Warum Albertaner? mehr Sex haben? Warum sind B.C. Frauen glücklicher? Warum haben die Atlantikkanadier das Gefühl, sie würden es bei der Elternschaft töten, während sich der Rest des Landes in Kindererziehungsschuld wälzt? Um unsere Mitkanadier besser zu verstehen - und ihre besten Praktiken zu stehlen -, haben wir Experten gebeten, unsere Unterschiede in einer Reihe von Beiträgen zu erläutern.

Diesmal blicken wir auf das Land der Poutine, Cabane à Succre und Creton. In Quebec gaben 66 Prozent der befragten Frauen an, jeden Tag zu kochen. Jeden. Single. Tag. 76 Prozent sind der Meinung, dass sie die Kochkunst beherrschen. Hier informieren fünf Experten für Gastronomie und Wein über die gastronomische Überlegenheit der Provinz La Belle.


Verwandte: Quebec Corner Stores erhalten eine gesunde Verjüngungskur



Riccardo Bertolino, Chefkoch des Restaurants Maison Boulud im Ritz-Carlton Montreal
"Nach meiner Erfahrung gibt es eine Affinität zu einem europäischen Lebensstil, der Einfluss darauf hat, was wir essen, wie wir Zutaten auswählen und wahrscheinlich, wie viel Zeit wir dem Kochen widmen. Ich denke auch, dass Frauen hier abenteuerlustiger sind. Ich verkaufe zum Beispiel viel Salat und Gemüse zum Mittagessen, aber ich verkaufe auch viel Bries und auch Knochenmark - sie haben einen sehr gebildeten Gaumen. “

Emma Cardarelli, Mitinhaberin und Köchin des Nora Gray in Montreal, eines der besten italienischen Restaurants der Stadt
„Die Esskultur in Quebec ist völlig anders. Die Menschen sind offener dafür, Dinge auszuprobieren, die sie vorher noch nicht probiert haben, wie beispielsweise Kutteln, und sie kennen sich mit Essen im Allgemeinen besser aus. Es ist der Einfluss von Frankreich. Das andere ist, dass das Durchschnittseinkommen in Quebec ziemlich niedrig ist und die Budgets knapp sind. Sie kochen, weil sie es sich nicht unbedingt leisten können, auszugehen. "


Verwandte: Fünf einfache Abendessen Rezepte, eine Einkaufsliste



Anne Fortin, Inhaber des Kochbuchladens La Librairie Gourmande auf dem Jean-Talon-Markt in Montreal
"Es gibt ein großes Interesse an Kochshows in Quebec - sie werden in Quebec für das Publikum in Quebec hergestellt. Wir haben auch ein wachsendes Interesse daran gesehen, Einheimisches zu kaufen und zu wissen, woher unser Essen - wie Schweinefleisch und Ente - kommt. “

Arnaud Ferrand, Inhaber und Weinbegleiter von Ateliers & Saveurs, einer Kochschule mit Standorten in Montreal und Quebec City
"Es gibt etwas, das als" französisches Paradoxon "bekannt ist und sich auf die Idee bezieht, dass bestimmte Franzosen so viel Fett essen und viel trinken, aber sie haben eine längere Lebensdauer als die Menschen in Nordamerika. In Quebec wird viel gutes Fett aus Käse gewonnen und wir sind sehr stolz auf unsere Oka und Le Riopelle de l'Isle. Wir kochen auch viele Fische, wie Lachs, Hummer und Garnelen, oft aus unseren eigenen Regionen Gaspesie und Bas-Saint-Laurent. Und natürlich trinken wir viel Wein! Die Forscher untersuchten das Paradoxon und sagten, es gehe nicht wirklich darumWas du isst aberWie Sie essen es - die Qualität der Produkte, essen nicht immer das Gleiche, essen kleinere Portionen. Ich denke, Quebec ist in diesem Sinne viel mehr eine europäische Provinz. “

Emilia Jamieson, Mitinhaber von Le Kitchen, einem biologischen, veganen und glutenfreien Catering-Service in Montreals Stadtteil St. Henri

"Die Leute sind wirklich begeistert von den Zutaten, aber viele haben nicht viel Geld, um die ganze Zeit auszugehen. Sie lernen wirklich, wie man gute Köche macht, sodass sie immer noch gute Zutaten wie Ahorn, Lachs und Kimchi mit einem knapperen Budget genießen können. Es gibt auch einen großen italienischen Einfluss, und in dieser Küche geht es um einfaches Kochen, das sehr zutatenorientiert ist. Dinge wie frischer Mozzarella und schöne Oliven gibt es überall in Quebec, weil wir so viele Märkte haben. “

Mehr:
Kanada in 35 Bildern
Wie man ein perfektes Steak drinnen kocht
Die coolsten Orte zum Glamping in Kanada

"Kein Mann würde jemals diesen BH entwerfen"

Grüne Schönheit geht weiter ...

Grüne Schönheit geht weiter ...

Stretch Mark Cure

Stretch Mark Cure