Stylegent
DASH-Diät, beste Diät, BluthochdruckGetty Images

Ich werde dich nicht in Atem halten. Die beste Gesamtdiät, wie von den US-Nachrichten und dem World Report bewertet, war die DASH-Diät (Dietary Approaches to Stop Hypertension).

Ich bin ehrlich, ich habe noch nie von der DASH-Diät gehört - wahrscheinlich, weil sie noch nicht von Prominenten verherrlicht wurde. (Vielleicht ist Carole Middleton daran interessiert, es zu versuchen?) Ich gebe zu, dass ich nicht immun bin gegen Diäten, die von Prominenten empfohlen werden, aber wenn es um Gesundheit geht, nicht nur um Gewichtsverlust und Diäten, ist die DASH-Diät die große Herausforderung und schlägt 19 andere Diäten, die auf Ernährung, Diabetes und Herzerkrankungen basieren.


Laut der Heart and Stroke Foundation in Ontario senkt die DASH-Diät den Blutdruck und den Cholesterinspiegel (LDL) und bekämpft damit das Risiko von Herz- und Nierenerkrankungen, Schlaganfällen und Blindheit. Es ermutigt die Menschen, mehr frisches Obst und Gemüse, fettarme Milchprodukte, Vollkornprodukte und mageres Fleisch wie Hühnchen und Fisch zu essen. Und um Zucker, zugesetzte Fette, Alkohol und vor allem Natrium zu begrenzen. Die Ernährung ist reich an Kalium, Kalzium, Eiweiß, Magnesium und Ballaststoffen. Hier ist eine Aufschlüsselung dessen, was auf einer DASH-Diät basierend auf 2000 Kalorien pro Tag zu essen ist, wie von Diätassistenten aus Kanada empfohlen:

Essen Gruppe  Portionen pro Tag  Beispiel für eine Portionsgröße
Korn 6 bis 8 1 Scheibe Brot oder 1/2 Tasse Nudeln
Gemüse 4 bis 5 1/2 Tasse gekochtes Gemüse
Früchte 4 bis 5 1 mittelgroße Frucht oder 1/2 Tasse gefrorene Frucht
Fettarme und fettfreie Milchprodukte 2 bis 3 1 Tasse Joghurt oder 1 1/2 Unzen Käse
Mageres Fleisch, Geflügel und Fisch 4 bis 5 pro Woche 1 Unze gekochtes Fleisch oder 1 Ei
Nüsse, Samen und Hülsenfrüchte 4 bis 5 pro Woche 1/2 Tasse Erbsen oder 2 EL Erdnussbutter
Fette und Öle 2 bis 3 1 TL weiche Margarine oder 1 TL Pflanzenöl
Süßigkeiten und zugesetzte Zucker 5 Portionen oder weniger pro Woche 1 EL Zucker oder 1 EL Marmelade

Weitere Informationen zur Senkung des Blutdrucks und zu DASH-Diätplänen finden Sie unter National Institutes of Health.


Interessiert an Rezepten mit DASH-Diät? Hier ist ein gesundes Rezept für einen weißen Bohnendip:

Weiße Bohnen Dip (aus der Mayo-Klinik)


Zutaten:

1 Dose (15 Unzen) weiße (Cannellini) Bohnen, gespült und abgetropft
8 Knoblauchzehen, geröstet
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Zitronensaft

Richtungen:

1. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die Bohnen, den gerösteten Knoblauch, das Olivenöl und den Zitronensaft hinzufügen. Alles glatt rühren.

2. Auf dünne Scheiben geröstetes Baguette oder Pita-Dreiecke geben. Dies ist auch hervorragend auf rote (süße) Paprika in Quadrate geschnitten platziert.

Pro Portion (2 Esslöffel): Kalorien 109, Cholesterin 0 mg, Protein 5 g, Natrium 105 mg, Kohlenhydrate 15 g, Ballaststoffe 3 g, Gesamtfett 4 g, Kalium 314 mg, gesättigte Fettspuren, Calcium 53 mg, einfach ungesättigtes Fett 3 G.

Weitere DASH-Rezepte finden Sie unter MayoClinic.com.

Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose