Stylegent
Frau am Telefon sprechenEines der nervigsten Dinge an öffentlichen Verkehrsmitteln? Laute Redner! (Foto von Getty Images)

Es gibt nur wenige Situationen, die ärgerlicher sind, als sich neben jemandem aufzuhalten - sei es in einem Bus, einer U-Bahn oder im Wartezimmer der Zahnarztpraxis - der laut auf seinem Handy spricht.

Die Gesprächsfetzen, die Sie belauschen müssen und die Sie dennoch nicht verstehen können - das Ja der Ähm, gepaart mit der Spannung des Versuchs, aus all diesen zerbrochenen Teilen eine Erzählung zusammenzusetzen Gespräch - es reicht aus, um eine Person um die Kurve und wieder zurück zu fahren.

Diese Art von erzwungenem akustischen Angriff ist allzu häufig und steht daher möglicherweise ganz oben auf der Liste der alltäglichen Unannehmlichkeiten - genau dort oben, wo derjenige im Bus ist, der den lautesten MP3-Player hört, der jemals von Menschenhand und Menschenhand hergestellt wurde glücklicherweise nicht bewusst, dass Sie jeden Text von hören können Alleinstehende Frauen während Sie versuchen zu schlafen.


Angesichts des Ausmaßes moderner Verschlimmerungen ist die Auswirkung von Second-Hand-Telefonaten auf umstehende Personen Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen geworden.

Forscher an der Universität von San Diego bestätigen, was die meisten von uns ohne Abschluss in Psychologie bereits wissen: Die Telefongespräche anderer Leute sind nicht nur für den unwilligen Auditor ärgerlich, sie lenken ab und wirken sich auf die Konzentration aus. Der Grund, warum sie so nervig sind, liegt in der mentalen Stärke, die erforderlich ist, um nur eine halbe Konversation anzuhören. Ja, ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht, das zu laut ist, ist auch völlig ärgerlich, aber nur die Hälfte zu hören, ist das, was uns über den Tellerrand wirft.

Dieser Effekt ist das kumulative Ergebnis einiger Faktoren - in erster Linie sind Sie in einem solchen Szenario ein Gefangener. Sie können sich dem Klang der Stimme eines anderen nicht entziehen und gleichzeitig Ihre natürliche Neugier nicht darüber aufgeben, wovon zum Teufel die Frau neben Ihnen redet.


Das nennen Philosophen ein Dilemma.

Was kann eine Person tun, um die Erschütterung eines hörbaren, aber unverständlichen Mobiltelefongesprächs einer anderen Person zu lindern? Der Kühne unter uns könnte die am Telefon sprechende Person bitten, die Lautstärke zu verringern. Meeker-Seelen greifen vielleicht einfach nach einem Kopfhörer und versuchen, den Lärm mit ihrer eigenen Musik oder ihrem Hörbuch zu übertönen.

Bürgerlichere Typen könnten immer eine Handvoll Ausdrucke der Studie mit sich führen, was es zu einer persönlichen Mission macht, sie auf Bushaltestellen, U-Bahn-Stationen und Arztpraxen verteilt zu lassen, in der Hoffnung, dass die Verbreitung öffentlicher Manieren Vorteile bringt.

Wo ist der nervigste Ort, an dem Sie jemanden am Telefon sprechen gehört haben?

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

18 Möglichkeiten, Huhn in 60 Minuten oder weniger zu kochen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

10 Möglichkeiten, mehr Vollkornbrot zu essen

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden

12 Möglichkeiten, Kokosmilch in Dosen zu verwenden